Frage von vegankittyx, 19

Binominalverteilung / Fakultät im Kopf?

Wenn ich 6 über 6 habe bekomme ich dort null raus, aber mein Taschenrechner nicht.

Aber es fällt doch alles weg außer auf dem Nenner 1 2 3

Antwort
von mexp123, 10

6 über 6 ist ja 6!  / 6! * 0!
0! = 1, alles kürzt sich weg --> 6 über 6 ist 1
Ist auch logisch. Wenn du 6 schwarze Kugeln zB auf sechs Plätze verteilen sollst (wobei die Kugeln ja nicht unterscheidbar sind), dann gibt es da genau eine Möglichkeit.
Deinen zweiten Satz verstehe ich nicht

Antwort
von PeterKremsner, 5

Der Binomialkoeffizient hat die Eigenschaft dass:

n über n = n über 0 = 1 ist.

Wenn du es Rechnen willst steht da:

6 über 6 = 6!/(6!*(6-6)!) = 6!/(6!*0!)

Die Fakultät hat jetzt die Eigenschaft dass 0! = 1 ist somit fällt das weg und es bleibt:

6!/6! = 1


Antwort
von iokii, 2

Wenn alles weg fällt kommt 1 raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten