Frage von strudiii, 89

Bin ich schwanger?

Hallo ich schlafe erst seit einer woche unverhütet(davor mit kondom) mit meinem freund und ausgerechnet jetzt dass erste mal hab i ein komischen schleim aufm topf bekommen kann es sein dass ich schwanger bin???

Antwort
von Allyluna, 59

Wer nicht verhütet, kann schwanger werden - ist doch allgemein bekannt! 

Für Symptome jedweder Art wäre es jetzt allerdings noch viel zu früh. 19 Tage nach dem GV kannst Du einen aussagekräftigen Schwangerschaftstest machen. Alles andere wäre nur Raterei...

Kommentar von strudiii ,

Also hat es nichts mit ner schwangerschaft zutun

Kommentar von Allyluna ,

Theoretisch könnte es eine beginnende Einnistungsblutung sein/werden - wenn Du vor einer Woche genau Deinen Eisprung hattest und es direkt "geklappt" hat. Manche Frauen haben diese Blutung, wenn sich das Ei erfolgreich in der Gebärmutter einnistet - aber die ist eben weder verlässlich noch eindeutig zuzuordnen. Sie kann eben gar nicht auftauchen, einer Schmierblutung gleichen oder manchmal sogar mit der Periode verwechselt werden (wobei sie in der Regel deutlich schwächer ist, als die normale Periode).

Aber wie gesagt - eine verlässliche Aussage wirst Du erst durch den Schwangerschaftstest bekommen (oder durch Deine Periode natürlich - je nachdem, was eher kommt / möglich ist). Zur Not kann etwa ab einer Woche vor Fälligkeit der Periode beim Frauenarzt ein Bluttest gemacht werden. Da gäbe es evtl. schon eher Ergebnisse.

Kommentar von strudiii ,

Finde wa nur komisch dass es jetzt kommt wo wir angefangen haben unverhütet zu schlafen obwohl wir vor ungefär einem jahr also bis vor einem jahr nur ungeschütz gesvhlafen haben und aowas nieeeee vorkam

Kommentar von Allyluna ,

Wo im Zyklus warst Du denn, als ihr jetzt ungeschützten GV gehabt habt?

Wer weiß, warum es vor einem Jahr schon nicht soweit gekommen ist... vielleicht hat es einfach nicht gepasst - jetzt schon? Oder es ist auch eben jetzt eine andere Ursache. Wir können hier eben alle nur spekulieren.

Antwort
von sozialtusi, 54

Wenn man nicht verhütet, kommt das schon mal vor. Dafür ist Sex ja in erster Linie da (ach was...!?!)

Antwort
von 643800619, 71

Ich würde mal zur Apotheke gehen und mit einen Schwangerschaftstest kaufen um sicher zu gehen.

Antwort
von newcomer, 57

alles spricht dafür, ja das kannst du

Kommentar von strudiii ,

Was spricht denn genau für ja 

Antwort
von Quickcast, 59

Das ist gut möglich wende dich da am besten an einen Frauenarzt oder an eine Frauenärztin, dort kann dir mehr gesagt werden.
Schwangerschaftstest sind nicht so zuverlässig.

Kommentar von strudiii ,

Ja es geht nur darum dass ich bisschen in panik geraten bin und nur wollte ich qissen wieso sie sagen dass es gut möhlich ist

Kommentar von Quickcast ,

Da ungeschützter GV sowas mit sich trägt in der Regel, es sei denn einer der Partner ist nicht zeugungsfähig ist.

Kommentar von Quickcast ,

Selbst dann kann es immer noch passieren.

Kommentar von Quickcast ,

Geh lieber auf Nummer sicher. Ich empfehle generell mit Verhütungsmittel, da so die Risiken in jeder Hinsicht geringer sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten