Bingt die Übung was für die Hüften?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat nichts mit den Hüften zu tun?
Gleichgewicht würde ich ebenfalls sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michellesolar
14.03.2016, 14:45

wieso denn mit dem Gleichgewicht?

0
Kommentar von Avoid888
14.03.2016, 14:46

Weil du dich darauf stellst und das Gleichgewicht halten musst, damit du darauf stehen bleibst. Wieso glaubst du denn es sei gut für die Hüften???
Wo beansprucht das denn deine seitlichen Bauchmuskeln bzw die Hüfte??

0
Kommentar von michellesolar
14.03.2016, 14:50

man muss gar kein Gleichgewicht behalten, man steht einfach drauf und dreht sich aber eben nicht ganz sonder nur bis zur hälfte. es ist schwer zum erklären😄

0
Kommentar von Avoid888
14.03.2016, 14:52

Achso ... Hm also keine Ahnung. Ich kenne das iwie nicht, ist das überhaupt iwas zum Sport machen??? Wo hast du das denn her?😳😳😳

0

Eher für das Gleichgewicht oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?