Frage von TheTableTee233, 61

Binden unbemerkt schmuggeln?

Hallo! Ich bin in Dänemark bei meiner Oma mit meiner Schwester und meinem Vater. Ich habe leider meine Periode bekommen und es darf niemand von den hier wissen, weil meine Mutter wo anders ist, meine Schwester zu jung für so ein Thema ist und es peinlich ist es mein Vater zu sagen. Wieso ich es meiner Omi nicht sagen kann ist wegen privatlichen Gründen. Binden habe ich mit geschmuggelt von zu Hause und mein Vater weiß davon nichts. Meine Frage: Gibt es ein Trick wie ich es unbemerkt rausschmuggeln kann ohne das man es bemerkt? Oder ob man vlt. an der Binde das Blut wegwischt und Deo ran sprüht geht das auch? Klopapier wird nicht helfen da es irgendwann stinkt 🙄 Ich bitte um ernste Antworten ✌🏻️

Antwort
von lamyde, 54

Um gottes Willen, sprüh kein Deo in deine Binde!! Die Schleimhäute deiner Scheide sind extrem empfindlich, also lass das bitte auf jeden Fall.
Und nein, dass funktioniert nicht, weil das Blut nicht nur auf der Oberfläche der Binde ist, sondern sich die Binde vollgesaugt. Selbst wenn du das Oberste wegwischst, wird sie überlaufen, wenn du sie nicht wechselt. Außerdem ist das extrem unhygienisch, riecht mit der Zeit komisch und reizt deine Scheide ebenfalls.
Und warum dieser Aufwand? Du musst ja nicht unbedingt mit deinem Vater darüber reden, sondern kannst es als ganz selbstverständlich ansehen. Denn genau das ist es auch! Jede Frau bekommt irgendwann ihre Periode und es gibt keinen Grund, das zu verstecken.
Wenn du nicht willst, dass jeder in deine Umgebung sieht, dass du eine Binde mit auf die Toilette nimmst, dann steck sie doch in deine Hosentasche. Oder benutze Tampons, die sind kleiner.
Warum du aber solche Hemmungen gerade vor deiner Oma oder deiner Schwester hast, kann ich nicht nachvollziehen, da deine Oma das auch hatte und ich denke, dass deine Schwester auch genau weiß, was die Periode ist.

Antwort
von Juliiischka, 46

Versuchs mal so, eine Binde in die Unterhose kelben und darüber ausrecihend Klopapier legen, das Klopapier jededesmal, wenn man auf die Toliette geht wechseln und neues drauf legen, so bleibt die Binde weitestgehend sauber und bietet Schutz, dass nichts durchkommt, da Klopapier allein nicht so saugfähig ist auf dauer. Ergo, man muss sich um weniger Binden zum heimlichen wegwerfen kümmern.

Die Binden kannst du in eine Tüte packen und vielelicht unbemerkt unterwegs in einen Mulleimer werfen.

Früher oder später wird man eh merken, dass du deine Tage hast, auch dein Vater, vielleicht nicht dieses mal , darür iwann anders.
Besser währs einfach offen mit dem Thema umzugehen, es ist schließlich normal

Antwort
von IchBinDeinIdol, 55

Kannst du nicht einfach irgendwo raus an einen menschenleeren Ort gehen, in die Büsche oder so, und sie dort wechseln? Die benutzte kannst du dann in die Mülltonne schmeißen (und nachträglich wieder anderen Müll oben drauf stapeln, damit sie keiner sieht)

Antwort
von Turnupppgurl, 36

Mädls, wieso macht ihr so ein Theater aus eurer Periode, das ist eins der natürlichsten Dinge auf der Welt....
Und um Himmels Willen, bitte versuch NICHT, aus deiner alten Binde das Blut auszuwischen und Deo reinzusprühen!
Das geht 1. nicht, weil Binden das Blut aufsaugen, da kannst du so viel wischen wie du willst, das Blut bleibt drin.
Und 2. wäre es todes unhygienisch.

Antwort
von FeeGoToCof, 55

Zur Periode gehört auch das Erwachsenwerden und, dass man für sich langsam Verantwortung übernimmt. Hierzu gehört auch, dass man einen vernünftigen Umgang mit der Intimhygiene lernt.

Wenn es gar nicht anders geht, so nimm bitte Plastiktüten und verpacke jede Binde einzeln und wirf die Tüten in den Müll draussen!! Bitte nicht wegwischen und sprühen! Das ist eklig und sorgt für Geruchsprobleme!

Antwort
von InelIaak, 23

Um Himmels Willen!! Sprüh Dir niemals Deo in die Binde!! Ich persönlich schätze, dass Dein Vater höchstwahrscheinlich davon bescheid weis. Deine Mutter hat ihm bestimmt sofort erzählt, dass Du deine Periode hast. Dir muss das vor deinem Vater nicht peinlich sein, wahrscheinlich wird er sich besser um Dich kümmern, als deine Mutter, weil Dein Vater bei dem Thema sehr unsicher ist und sich Deine Mutter ja schon viel besser mit dem Thema auskennt.

Antwort
von 111Echo111, 43

Versuch sie  doch einfach in den  Mülleimer zu werfen oder habt ihr keinen ?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community