Frage von Wurstschnizzel, 38

Sind Binden oder Tampons besser ?

Hi!

Ich wollte mal fragen: Da ich meistens eine mittelstarke Periode habe,und bis jetzt eigentlich immer Binden benutzt habe ,wollte ich mal einen Tampon ausprobieren,weil ich das Gefühl von Binden richtig eklig fand,da ich immer was am kleben hatte.Trotzdem find ich ,dass Tampons zu umständlich sind,da dass Einführen erstmal am Anfang ziemlich unangenehm ist und Ich befürchte ,dass wenn man den Tampon rauszieht ,dass dann alles tropft und wenn man dann mal ungeschickt war , das alles dann auf die Klamotten kleckert.Deshalb : falls Binden , welche sind eurer Meinung nach die besten und wenn Tampon,welche Erfahrungen hattet ihr damit gemacht??

Antwort
von Srnm300, 27

Hey :) ich finde Tampons um Welten besser, da man sie nicht spürt und ein sauberes Gefühl hat. Ich stand ebenfalls einmal vor dieser Entscheidung und hab Tampons einfach probiert. Das mit dem Einführen ist einfach Übungssache, nach der Zeit klappt das ganz gut. Und falls du dir am Anfang noch unsicher bist, wann du deinen Tampon wechseln musst, kannst du zusätzlich noch eine Binde dazu nehmen. Es hat mir meine Periode echt erleichtert, da ich mich so frei bewegen konnte, ich hatte bei Binden das Problem das sie verrutscht sind :( und nun zu deiner Frage mit dem Bekleckern der Klamotten. Das passiert meistens nicht, es kann natürlich trotzdem sein, dass dein Tampon extrem voll ist und ich weiß das tut man nicht aber dann lasse ich den Tampon einfach ins Klo fallen. Dann wird garnichts schmutzig. Das solltest du aber nur selten tun. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Vielen Dank für die nette Antwort!

Kommentar von Srnm300 ,

Kein Problem :) ich konnte dir weiterhelfen

Antwort
von Bxrdy, 30

Also ich finde Tampons besser, da man sie nicht spürt (außerdem kann man damit schwimmen gehen und sie stören nicht beim gehen/Sport treiben, wie binden!),daneben tropfen tut es wenn nur in das Toiletten Becken, da man ihn in der Regel über der Toilette wechselt! Ich benutze die O.b. pro comfort mini, diese kann man sehr gut einführen! Daher kann ich diese auch empfehlen!

L.G. Bxrdy

Kommentar von Bxrdy ,

und das einführen ist gar nicht so schlimm, es ist am Anfang zwar etwas seltsam, aber es tut nicht weh (also bei mir)!, zu Not gibt es ja auch noch welche min. einführen Hilfe, wobei es die erst ab der normalen Größe gibt!

Kommentar von Bxrdy ,

*mit

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Ja, jz versteht ich das Ganze auch , dann Versuch ichs mal ! Danke!

Kommentar von Bxrdy ,

bitte! p.s. du schaffst das

Antwort
von Ninawendt0815, 21

jeder Frau hat andere Vorstellungen von einem Hygieneprodukt

Manche kommen überhaupt nicht mit Tampons klar und andere finden Binden einfach nur widerlich . manche nutzen beides im Kombination oder  mal so mal so...

ich persönlich nutze meist nur Tampons, ab und an zur Sicherheit grade am Anfang der Monatsblutung klebe ich mir auch mal ne dünne Binden ins den Slip zur Sicherheit, sofern der Tampon mal durch sufft

Antwort
von Windspender, 38

Was für ihn besser ist, muss jeder selbst herausfinden. Ich fahre mit den Binden von Always eigendlich ganz gut. Billige Binden sind eher unbequem und können scheuern. Always haben einen weichen Fließ und wenn sie regelmäßig gewechselt werden, merkt man sie fast kaum.

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Ich hab auch ziemlich gute Erfahrungen mit den Always's gemacht,da die Flüssigkeiten sehr schnell aufgenommen werden und die gut riechen.Mit Billig Binden habe ich auch nicht gerade gute Erfahrungen.Danke!

Kommentar von Windspender ,

richtig :)

Antwort
von mymind00, 24

keins von beiden. nimm menstruations tassen. schau dir im internet ein paar artikel darüber an oder videos bei youtube. die machen das leben um vieles einfacher ;)

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Kann der denn über kippen?

Kommentar von mymind00 ,

nein :D 

Antwort
von Gylfie02, 37

Ich finde Tampon 1000x besser, weil es so viel angenehmer ist. Zudem kann man damit auch sxhwimmen gehen pder problemlos sport machen ohne die angst haben zu müssen,dass was daneben geht.

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Und was ist denn beim Rausholen passiert, da ich befürchte ,dass alles dann daneben kleckert..:-\ 

Kommentar von Windspender ,

Rausziehen tust du ja übern Toilettenbecken. Wenn was kleckert, dann ins becken rein. Mich nervt immer das Suchen nach dem schnürchen und dadurch macht man sich dreckige / blutige Finger :)

Kommentar von Windspender ,

Binden rollste einfach nur ein bzw klappst du sie zusammen und gut ist. Hab davon noch keine dreckige Finger / Hände bekommen, aber wasche mir dennoch, wie bei jeden anderen Toilettengang die Hände. 

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Achsoo....Ja ich werden die Tage dann mal ein Tampon " probieren"

Antwort
von BlvckEinhorn, 27

Also ich finde binden gut , aber die stören ab und zu mal beim laufen

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Ja,da sie manchmal knittern ,sich falten etc....

Kommentar von BlvckEinhorn ,

Jup ^_^

Antwort
von Pangaea, 28

Tampons sind um Klassen besser, bequemer und hygienischer.

Kommentar von Wurstschnizzel ,

Danke für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten