Frage von tobi2002as, 29

Bindehautentzündung was hilft Hausmittel?

Habe jetzt schon 2 Tage Bindehautentzündung nehme auch vom Arzt Antibiotika ich möchte noch einwenig mit einfachen Haushaltsmitteln beitragen was wäre geeignet????

Antwort
von imehl47, 14

Vielleicht können dir Augentrost-Pads zusätzlich noch helfen. Ich habe trockene Augen, die dadurch auch oft zu Entzündungen neigen. Da helfen mir diese selbstgemachten Pads.

Dazu brauchst du Augentrosttee aus der Apotheke, Abschminkpads (BIO-Baumwolle) aus der Drogerie. Für 1/4 l Aufguß nehme ich ca. 1 geh. Eßl. Tee, laß ca. 15-20 min ziehen, gieße dann etwas in einen flachen Teller, so dass sich immer ca. 4-6 Pads vollsaugen können; naß, jedoch nicht tropfnass, werden sie in dann in einen Gefrierbeutel gelegt, immer schön 4 Stück nebeneinander und das in 2-3 Reihen, dann vorsichtig zusammenlegen, so dass die Luft entweicht und in den Eisschrank packen. Bei Bedarf taue ich sie auf und lege sie dann entweder noch kühl auf die Augen oder mit Zimmertemperatur.

http://www.heilkraeuter.de/lexikon/augentrost.htm

Noch ein Hinweis für deine weiteren Fragen. Bitte sieh dir bei der Themenauswahl nochmal die Themen A-Z oben rechts in der Leiste an. Die Community-Experten können dich sonst schlecht finden, und das Thema "Binde" ruft dann höchstens die Menstruations-Experten auf den Plan..........

Antwort
von WosIsLos, 12

Antibiotika bei Bindehautentzündung???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten