Frage von Aw2002, 41

Bindehautentzündung bei meinem Kater?

Mein Kater hat ein rotes Auge und ein zugeklebtes Auge mit Eiter und kratzt sich ständig weil es so beisst. Er hat also höchst wahrscheinlich eine Bindehautentzündung! Aber das Problem ist das meine Eltern bis Montag im Urlaub sind und ich bin noch ein Kind und habe keine Möglichkeiten ihn zun Tierarzt zu bringen da mein Bruder der auf mich aufpasst viel zu arbeiten hat sehr viel. Wie könnte ich mich um ihn jz kümmern,?:o

Antwort
von Skibomor, 33

Wasche ihm das Auge vorsichtig mit lauwarmem Wasser aus. das sollte reichen, bis am Montag deine Eltern wieder da sind.

Antwort
von spainlilly, 25

versuche das verklebte auge mit lauwarmem wasser zu reinigen. hast du penicilinsalbe im haus? wenn ja,auf beide augen draufstreichen. hast du kamillentee? das geht fuers erste auch. alle paar stunden draufgeben.

Kommentar von Everklever ,

hast du penicilinsalbe im haus? wenn ja,auf beide augen draufstreichen

hast du kamillentee? das geht fuers erste auch

Ich glaub´s ja nicht, was hier für Ratschläge kommen. Das Tier tut mit immer mehr leid.

Kommentar von tachyonbaby ,

NIEMALS Kamillentee am Auge anwenden - Erblindungsgefahr!!!

Kommentar von spainlilly ,

nicht ins auge, nur von aussen.

der kommentar unterhalb war fuer everklever gedacht!

Kommentar von spainlilly ,

hast du katzen? freigaenger? ich habe ein katzenasyl. wenn ich jedesmal zum ta rennen wurde.........

aber das wichtigste: mein ta gibt mir recht.

wenn du allerdings keine ahnung hast,dann geh hin und lass viel geld liegen. besonders bei dingen die man mit gesundem menschenverstand loesen kann.

Kommentar von spainlilly ,

der tipp kommt von einer tierbiologin ( dr.)und ich habe seit ueber 20 jahren damit erfolg.

Antwort
von tachyonbaby, 31

Geh in die nächste Apotheke und schildere dem Apotheker den Fall. Der gibt Dir Tropfen oder Salbe für Deinen Kater.

Den Kater wickelst Du in ein Handtuch ein, damit der Dich nicht kratzen kann und verabreichst die Tropfen oder Salbe. Am besten den Kater zu zweit halten.

Kommentar von Skibomor ,

Sie ist ein Kind und kommt nicht in eine Apotheke, das hat sie doch geschrieben.

Kommentar von tachyonbaby ,

Es wurde geschrieben, daß keine Möglichkeit besteht zum Tierarzt zu kommen. Apotheken gibt es auch in dörflichen Orten.

Kommentar von Everklever ,

Geh in die nächste Apotheke und schildere dem Apotheker den Fall. Der gibt Dir Tropfen oder Salbe für Deinen Kater.

  1. Davon würde ich aber dringendst abraten, Herr/Frau Dr. med. vet. tachyonbaby.
  2. Als Kind bekommst du in der Apotheke höchstens Bonbons oder Fruchtgummi zu kaufen.
  3. Das Tier muss schleunigst zum TA.
Kommentar von tachyonbaby ,

Die Userin ist 13 Jahre alt und kann sich wortgewandt ausdrücken.

Bebanthen Augensalbe bekommt man frei verkäuftlich in der Apotheke und wenn das Mädel dem Apotheker den Fall schildert, wird dieser ihr die Augensalbe auch verkaufen.

Katzen kommen häufiger mit Augenverletzungen nach Hause. Die Augensalbe hilft bei Entzündungen und auch Verletzung der Binde- und Hornhaut des Auges und wird dem Kater auf jeden Fall helfen.

Wegen solcher Kinkerlitzchen fahre ich mit meinen Freigängern nicht zum TA.

Kommentar von Aw2002 ,

Nur Schade das die nächste Apotheke 20km entfernt ist und ich leider in einem Kaff wohne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten