Frage von ThePogoMan, 34

binär in dezimahl und ziffercodierung?

  1. Wieso benötigt man 4 Bit zur umwandlung von binär zu dezimahlzahl

  2. Vor-und Nachtile der Ziffercodierung

Danke:)

Antwort
von newcomer, 23

könnte sein dass 111 binär nur 7 ergeben also 4 + 2 + 1

du brauchst aber 9 Ziffern also 8 + 0 + 0 + 1

Binär wäre das 1001

Kommentar von newcomer ,

natürlich kannste mit 1111 mehr darstellen, in Dezimal brauchste aber nur 0123456789

in Hexadezimal wäre das 0123456789ABCDEF

Kommentar von newcomer ,

Vorteil, 1 und 0 lässt sich elektronisch leicht realisieren, Strom fließt = 1, Strom fließt nicht =0

Nachteil: Wer vermutet schon hinter 1111 1111 die Zahl 255 ?? also schwer zu lesen

Kommentar von newcomer ,

1111

musste so rechnen

2 hoch 3 + 0 hoch 2 + 0 hoch 1 + 1 hoch 0 = 9

Kommentar von Sawascwoolf ,

kleiner Tipp: Es fließt kein Strom zur Darstellung einer 1, es liegt lediglich eine Spannung an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten