Bin18Jahre Alt und hab die 10te einmal wiederholt und hab einen Realabschluss bekommen und möchte trotzdem mein Abi und studierenBin ich zu alt .bin verzeifelt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ach, mach Dir keine Sorgen!

Wenn du den Realschulabschluss jetzt hast, kannst du für das Abitur zwischen Gymnasium, Fachoberschule, Abendkollegs usw. entscheiden. 

Für staatliche Gymnasien gilt, dass Du bei Eintritt in die 10.Klasse das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben solltest. (Du müsstest die 10. im Gymnasium nochmal wiederholen wenn Du von der Realschule kommst) Jedoch gibt es natürlich Sonderregelungen und der Direktor bzw. der zuständige Ministerialbeauftragte entscheidet dann über die Aufnahme. Wenn Du also jemand bist, der mit Ehrgeiz und Höflichkeit glänzt, steht Dir überhauptnichts im Wege :) 

Und wie gesagt, es gibt viele Möglichkeiten dein Abitur erfolgreich zu absolvieren und dann Studieren zu können. Also keine Sorge.

Wenn Du noch was genaueres zu dem Thema wissen willst, schreib es doch einfach in die Kommentare.

LG Helen 

Kommentar von Adamlambertfan1
06.08.2016, 13:35

Bin schon 18 wäre dass ein Problem?

0
Kommentar von HelenMontgomery
14.08.2016, 20:56

Hey, es macht doch keinen Sinn wenn Deine Mutter Dich zu etwas zwingt, was Du garnicht willst. Frag sie doch mal wieso sie will das Du auf eine Berufsschule gehst. Vielleicht gibt es ja gute Gründe? Ihr solltet auf jeden Fall mal reden. Und auch Du solltest ihr sagen können wieso Deiner Meinung nach das Gymnasium besser ist...

Dass Du wiederholen musstest ist jedenfalls kein Grund an Deinen Fähigkeiten zu zweifeln. Schau Dich noch mal um was Dir am besten gefällt und ob Du es für Deine Zukunftspläne sinnvoll hältst. Und rede mit Leuten darüber die sich vielleicht damit auskennen und Dir helfen könnten, (Freunde auf der Berufsschule oder Gymnasium?). 

Schulwahl ist ja nicht etwas was man mal so entscheiden sollte, das ist ein sehr wichtiges Thema.

1

Mein bester Kumpel ist von der Haupt auf die Realschule und danach aufs Gymnasium .. er hat 3x wiederholen müssen .. er macht sein Abi mit 21 aber who cares zu alt bist du also längst nicht:)

Kommentar von Adamlambertfan1
06.08.2016, 13:33

Danke war voll depri deswegen 

0
Kommentar von MrPriViLeG
06.08.2016, 16:21

gern geschehen :) und ich finde es toll wenn jemand den Arsch hoch kriegt und nach der Realschule weiter zum Abi geht .. hab das selber auch hinter mir :)

0

auf keinen Fall! ich würds auf jeden Fall  nachholen

Nein zu alt ist man da nicht

Was möchtest Du wissen?