Frage von Etti12, 18

Bin15 und schnarche beim Schlafen?

Hallo liebe Gemeinde,

Mein Bruder hat mir gesagt ich würde schnarchen und es soll auch schonmal so vor gekommen seien das ich beim Atmen von einmal 2-3 aufhören zu schnarchen und dann wieder Luft holen.Überingst weiß ich selber das ich beim Schlafen nur über den Mund atmen kann.Ich wahr vor 1-2 Jahren beim HNO Arzt und er meinte das du vor dem Schlafen trinken solltest.Wenn ich morgens aufstehe dann ist mein Rachen immer total trocken.Zudem wenn ich mein Fernsehen an habe und kurz einschlafen will zuck ich wieder schnell auf. d.h mich stört das kleinste Geräusch beim Schlafen.Was kann das sein ?Ich bin erst 15 und will noch nicht sterben.Hife kann mir jemand helfen ?

Antwort
von Antrax, 10

Sterben tut man nicht so schnell und schon garnicht ansowas!

Aber, gesund ist es nicht, hat wohl was mit der Nasenscheidewand und denj Gaumensegel zu tun.

Aber das Problem wird dein Alter sein, mit 15 bist Du noch im Wachstum und da wird Dich wohl kaum einer operieren.

Geh noch mal zu HNO-Arzt (/vielleicht ein anderen) und erkundige Dich.

Gruß Antrax

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten