Frage von Sibi1983, 50

bin zur zeit auf die arbeits suche, übernimmt Jobcenter mein nachzahlung für die strom/warmes wasser und heizung in der höche von ca.300 euro?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beangato, 34

Reiche sie einfach ein - dazu bist Du sowieso verpflichtet.

Wenn Du momentan im ALG-II-Bezug bist, müssen Nachzahlungen übernommen werden. Ob in Deiner Höhe, weiß ich nicht - dazu ist die Frage zu ungenau.

Bei mir wurden mal fast 800 Euro übernommen.

Kommentar von beangato ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von violatedsoul, 37

Heizt du mit Strom und erwärmst damit dein Wasser? Dann reiche die Kostenabrechnung ein. Ansonsten wird nur der Wasser-Heizkostenanteil übernommen, wenn nicht aus der Rechnung hervorgeht, dass du geaast hast.

Antwort
von Georg63, 13

Heizkosten werden übernommen - auch die Nachzahlung - Warmwasser und Strom nicht.

Antwort
von herakles3000, 11

Strom must du normalerweise selber von deinem Hartz 4 satz zahlen Aber die Jahresnebenabrechnung must du einreichen und die zahlt das Amt dan auch,anders kann es sein wen dein Strom beim Vermieter bezahlen must.

Antwort
von harmersbachtal, 19

reiche eine detalierte Rechnung ( Nachzahlung ein ) am besten mit Unterschrift vom Vermieter

Kommentar von Georg63 ,

Wozu soll der Vermieter das unterschreiben?

Vom Vermieter bekommt man die Nebenkostenabrechnung die eingereicht werden muss.

Für Strom und Gas hat man üblicherweise Verträge mit den Versorgungsunternehmen und bekommt von denen eine detaillierte Endabrechnung. Soweit da Heizkosten dabei sind, muss man die einreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten