Bin zu fett... Wie abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schau dir mal die youtuberin Sophia thiel an, die gibt viele hilfreiche tipps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal 40 Tage nichts Süsses gegessen/getrunken d.h. keine Süssigkeiten, keine süssgetränke, keine Chips, keine Pommes, keine Pizza, kein Kuchen e.t.c du darfst nur Wasser und ungesüsster Tee trinken. Nimm Obst als ersatz für Süsses. Es ist einfacher als du denkst, glaub mir! Ich wog damals 52 Kilo und hab 4 Kilo abgenommen. Bei djr wird das Resultat bestimmt noch grösser. Viel Erfolg! (Es hilft, wenn man mit jemanden eine Wette macht um die Diät durchzuziehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emfreakely
10.04.2016, 22:08

Okay danke
Aber eine Wette werde ich nicht machen

0

Ich hab mir hier angewöhnt für Interessierte einmal einen ordentlichen Plan zusammenzustellen... Schreib mir auf ernaehrung-und-Fitness@web.de und ich mach dir was zurecht.. bin ausgebildeter Ökotrophologe und Diätologe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emfreakely
10.04.2016, 22:01

Okay und was soll ich schreiben?

0
Kommentar von emfreakely
10.04.2016, 22:06

Okay danke. Ich werde wenn ich Zeit habe eine Email schicken :)

0

Hi!

Du brauchst weder stundenlang Sport machen noch Dich "gesund" ernähren wenn Du abnehmen willst. Das wichtigste ist: Du musst einfach mehr Kalorien verbrennen als Du täglich ist und schon nimmst Du ab!

Woher Deine täglichen Kalorien kommen ist nicht wichtig, jedoch das Du täglich weniger Kalorien isst als Du verbrauchst.

Wie Du das heraus findest? Ganz einfach: Errechne Deinen Kalorienbedarf ( wenn Du zwischen 20-30 bist multipliziere Dein Gewicht mit der Zahl 38, wenn Du zwischen 30-40 bist mit 36 und wenn Du zwischen 40-50 bist mit 34) ODER besorg Dir ein FitBit Charge HR, Surge oder Blaze.

Diese messen Deinen Kalorienverbrauch ganz genau, dank u.a. Herzfrequenzmesser.

Nehmen wir an Du verbrauchst pro Tag 2.500 Kalorien. Ziehe einfach 500 Kalorien davon ab und iss nun täglich 2.000 Kalorien. Woher die Kalorien kommen (ob nun von Eis, Pizza oder Gemüse) spielen beim Abnehmen keine Rolle. Wenn Du gesund bleiben willst, solltest Du allerdings nicht nur Fastfood essen :)

Wenn Du diese simplen Regeln befolgst, purzeln bei Dir die Pfunde, versprochen!

PS: Achja, es ist auch egal WANN du isst. ich esse z.B. Abends immer die meisten Kohlenhydrate und habe damit 12 Kg abgenommen.

PPS: Wenn Du Sport machen willst, dann quäl Dich nicht mit etwas das Dir keinen Spaß macht. Jede Art von Aktivität verbrennt Kalorien, selbst wenn Du einfach mal ne Runde spazieren gehst. Und dafür kann ich mich mehr motivieren, als ne Runde joggen zu gehen. Vor allem wenn beides je nach dem wie lange Du es machst, gleich viele Kalorien verbrennen kann.

Fragen? Ich steh dir jederzeit zur Verfügung!

Viele Grüße

Sebastian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emfreakely
11.04.2016, 16:11

Danke

0

Ganz ehrlich. Deine Beine sehen genauso aus wie meine und ich bin 1.55 und wiege 52kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emfreakely
10.04.2016, 22:00

Ich wiege aber wirklich so viel :/

0

Du siehst voll dünn aus! Sicher dass du nicht 20 Kilo raufgerechnet hast und Abnehm-Tipps willst, obwohl du schon fast Untergewicht hast?😂 Hast du noch ein Foto von vorne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emfreakely
10.04.2016, 22:12

Ich wiege wirklich so viel aber ja ich kann noch ein Foto machen

0

Soll das jetzt ein fettes Bein sein?

Sieht für mich sehr normal und gesund aus

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?