Frage von beaselina, 103

Bin youtuberin und werde nicht größer?

Also ich bin youtuberin (selina diana) und ich werde von Monat zu Monate nicht großer ... Wie kann ich das ändern?

Antwort
von RicSneaker, 14

Eines ist auf Youtube unerlässlich: Geduld. Alle gehen immer das Projekt Youtube an und denken, dass sie auf einmal Abos und Views zu Haufe kriegen. Man muss sich eine grundsätzliche Frage stellen: Wieso sollten Leute ausgerechnet meine Videos gucken?

Es gibt bei den meisten Themengebiete millionen von Kanälen und oft decken die großen Youtuber schon den Hauptbedarf davon ab, das heißt du suchst dir am besten einen Bereich, der auf Youtube noch kaum vertreten ist oder du machst überragende Videos oder du musst Geduld haben und dir erstmal kleine Ziele setzen. Es kann Jahre dauern, bis man zumindest etwas erfolgreicher wird... Hier ein paar Tipps, die ich schon ein paar mal geschrieben habe. Diese sind jedoch immer angebracht ;)



Kanal

- Videos mit guter Video- und Soundqualität.

- Stich aus der Masse heraus, lass dir was einfallen, um originell zu wirken. Das kann ein besonderer Humor, eine besondere Stimme oder auch etwas anderes sein

- Videobeschreibung: Ein prägnanter Text ist sowohl für Zuschauer als auch fürs Ranking gut

- Tags: Verwende die richtigen Tags, damit deine Videos besser gefunden werden.

- Kanaldesign: Wähle ein aussagekräftiges und interessantes Profilbild, Banner, sowie Thumbnails! Das heißt, alle designtechnischen Aspekte auf deinem Kanal sollten überarbeitet werden und ansprechender gestaltet werden.

- Schaffe eine Community - gehe auf Wünsche/Kritik und sonstige Kommentare ein.

Werbung / Promo

- Melde dich in Foren an, die sich mit dem Kanalthema befassen oder mit Youtube an sich. (Du kannst deinen Kanal und auch Videos mal auf www.Tubepro.de vorstellen, das hat mir persönlich den entscheidenden Push für meinen Kanal gegeben ^^)

- Sei auf Social-Media-Seiten aktiv und bewerbe deine Videos

- Kooperationen mit anderen Youtubern oder Webseiten eingehen

- Kommentare bei anderen Youtubern schreiben. Dabei keine Eigenwerbung! Nur Lob oder konstruktive Kritik, die zum Video des anderen passt. Wenn du schreibst "schau doch mal bei mir vorbei" machst du dich meistens unbeliebt. Wenn du noch ein interessantes Profilbild hast, wird man von allein deinen Kanal besuchen, wenn man einen Kommentar von dir liest.

-> Je öfter dein (Kanal)Name irgendwo zu lesen ist, desto größer ist die Chance, dass jemand deinen Kanal besucht und abonniert.

- KEIN Sub4Sub. Wenn dir jemand Sub4Sub anbietet, dann nur, um Abos zu kriegen. Diese Leute werden aber deine Videos nicht schauen. Im Endeffekt hast du dann zwar eine größere Abozahl aber keine Leute, die deine Videos klicken. Und die Views sind wichtiger, als die Abos. Lieber 50 Abos und auf jedem Video 40-100 Klicks, anstatt 1000 Abos und 100 Kicks pro Video.



PS: Ein aussagekräftiger Kanalname könnte auch nicht schaden ;)

Antwort
von MrMiles, 54

Naja du solltest auch irgendwas machen was die breite Masse gut findet - dann läuft das von selbst.

Oder du nimmst mal 10.000€ in die Hand und startest eine regionale Werbekampange.

Antwort
von vibro3003, 22

Du solltest mal zB an deiner Aufteilung arbeiten. Deine Kanalstartseite zB ist komplett leer.

Keine Playlists oder Struktur. Kein Kanaltrailer....

Zu der Videoqualität kann ich nichts sagen hab ich mir nicht angesehen.

Thumbails sollten auch besser werden. Du hast also sehr viel vor dir um wachsen zu können

Antwort
von Nordseefan, 56

Was hat deine Größe mit Youtube zu tun?

Kommentar von beaselina ,

damit meine ich wie ich "ervolkreicher" werde

Kommentar von gmod123 ,

Größer= beliebter

Antwort
von Fragenmensch18, 43

Die Leute gucken, was ihnen gefällt. Und nicht alle können groß werden.

Antwort
von tobis01, 48

Jeder ist youtuber und alle machen das selbe

Antwort
von rawierawie, 32

Du solltest Youtube aufhören, dann klappt das auch mit dem größer werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten