Bin wegen einem jungen Magersüchtig depressiv, habe Ängste und Suizidgedakken?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r sonja12345688,

Selbstmord ist keine Lösung!

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund oder ein Verwandter sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau noch einmal hier: http://www.bzga-essstoerungen.de

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

12 Antworten

Ja hallo! Soll er denn mit Dir eine Beziehung anfangen, wenn er Dich nicht liebt? Leider kommt das oft im Leben vor, dass - sagen wir - romantische Gefühle nicht erwidert werden.

Du kannst doch nicht hergehen und alles, was  in Deinem Leben nicht rund läuft, diesem Umstand zuschieben. Du bist ein eigenständiger Mensch und kannst für Dein Leben selbst die Verantwortung tragen. Es ist nichts Schlimmes passiert.

Ein Junge war ehrlich zu Dir und das nimmst Du ihm krumm. An seiner Reaktion siehst Du ja, dass er es gar nicht böse gemeint hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 14:00

An welcher Reaktion? Er fühlt sich als was besseres!! Er weiß wie schlecht es mir geht und kommt mit einem "na" an

0
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 14:32

Er sollte mir direkt sagen dass er kein Interesse hat. Und nicht drumherum reden. Dann soll er sich jetzt bei mir entschuldigen da er sich lustig über mich gemacht hat

0

Wenn du das alles bist, mußt du dich in Behandlung begeben, notfalls auch stationär!

Dadurch, daß du ihm auch weh tun willst, geht es "dir" nicht  besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Sonja, das Leben , das dir heute so schwarz erscheint, ist bunt und lebenswert. Schon morgen kann sich deine Wahrnehmung ändern, du einen anderen Blickwinkel erkennen. Wirf das nicht weg und mit deinem Leben alle Möglichkeiten, die du noch haben wirst und alles, was du erreichen kannst, wenn du glaubst, wenn du fest bei dir bleibst.

Worte können sehr wehtun. Sie setzen sich fest, sie verunsichern, sie nehmen die sonne weg und hinterlassen nur das Dunkel, das du gerade spürst und in dem du gefangen bist.

Ein einziger Mensch darf nie so eine macht über dich ausüben. Lass dich nicht runterziehen, stell dich aufrecht hin und sag dir "Er kann mich mal!" oder ähnliches, was dir in den sinn kommt, wenn du daran denkst. du hast es in der Hand, diesen Vorgang umzudrehen und anders zu bewerten.

Er ist es nicht wert, dass du dich so schlecht fühlst, er hat selber Probleme und spaß dran, andere fertig zu machen.

Geh ihm aus dem Weg. Du brauchst ihn nicht.

Sprich mit deiner Mutter oder einer Freundin drüber, auch die Telefonseelsorge ist immer bereit, zuzuhören und dich aufzufangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du ihm wehtun kannst muss es dir besser gehen. Such dir erst mal professionelle Hilfe und die können dir dann bestimmt auch den ein oder anderen Tipp geben ;)
Therapeuthen sind auch nur Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft soll man es dir noch sagen:
Du kannst ihm nicht wehtun. und er hat dein Leben zerstört?
Er hat dir einen Korb gegeben, das ist sein gutes Recht..

Wende dich bitte an die Nummer gegen Kummer, deine Fragen hier werden dir auch nicht weiterhelfen - egal ob du nun 75 oder 1000 Fragen zu dem Thema stellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 13:47

Er hat mir nicht nur ein Korb gegeben

0
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 13:49

Er soll nicht so tun als wäre nichts.

0
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 13:51

Ich kann nicht mehr . Am liebsten würde ich jetzt alle Tabletten runterschlucken und dann wäre alles vorbei

0
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 13:56

Nein dieser Gedanke mit den Tabletten ist mein einziger Ausweg

0

Ist euch schon mal aufgefallen das nur die deutschen solche ekelhaft emotionalen und langweiligen Redewendungen verwenden und es die einzigen sind die Sprüche wie "nur sie/er 😘" ablassen. Das ist schrecklich. Dafür (fremd)schäme ich mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MxrinaFxshion33
13.09.2016, 17:52

Auch ich als Araberin/Kurdin formuliere solche Sätze. Einfach weil das Schreiben mir liegt und ich solche Wortwahlen mag.

0
Kommentar von yatoliefergott
13.09.2016, 18:02

aber auch auf Instagram erkennt man einen deutschen an den Filtern

0

Du solltest dringend zu einem Therapeuten!
Du leidest wohl an einer gestörten Wahrnehmung,bist extrem obsessiv, hast einen großen Aufmerksamkeitsdefizit,bist blind für Antworten die man dir auf deine mehrfach Beiträge gibt,möchtest jemanden emotional erpressen(Suizid),meinst bei Fremden User hier Pseudo-Suizidankündigungen machen zu müssen und hast wohl ein nicht ganz gut funktionierendes Gehirn zu haben.

Hey,das ist gar nicht böse oder so gemeint. Ich wollte dir nur deine RICHTIGEN Probleme aufzählen. Aber da du so was ja eh ignorierst (die Wahrheit) bringt das wohl nicht viel.

Hmm,das ist blöd. Jetzt habe ich deine Aufmerksamkeitsgeilheit gefördert. Aber egal,das letzte Mal musste das sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Soja 12345688,

was Du erlebt hast, drückt Dich nieder. Du hast Liebeskummer. Aber sage noch nicht, dass Du eine Depression hast. Ich habe Menschen kennengelernt, die eine hatten, aber die hatten meist auch einen ernsten Grund. So ernst ist Deiner nun auch wieder nicht.

Was Du erlebst hast, empfindest Du als schweren Schlag. "Hat nicht mich zum Manne geschmiedet die allmächtige Zeit -  meine Herrin... und deine !" (Goethe, Prometheus)  Jeder Mensch, ob Mann, ob Frau, muss von der Zeit geschmiedet werden, um erwachsen zu werden. 

"Hier sitze ich und forme Menschen,  zu lieben, zu hassen, zu weinen, zu freuen sich ..." (ebendort) Was Du durchmachst, gehört zum Leben.Wer es nicht erlebt hat, hat auch nicht wirklich gelebt. Sie oder er hat sich gedrückt.

Du hast gerade keinen Appetit, das kann ich  verstehen. Aber magersüchtig bist Du ganz bestimmt nicht. Am neunten September hast Du ins Netz gesetzt, dass Du 166cm groß bist und 66kg wiegst.  Die Antworter waren sich einig, dass Du nicht zu dick bist, es aber auch kein Schade wäre, wenn Du ein paar Kilo abnimmst - vielleicht zwei oder drei.

Das tust Du gerade, Sieh es positiv !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Begebe dich in Behandlung und vergesse den Jungen.

Ich spüre ein bisschen Wut, wie er so fröhlich sein kann, wenn es dir mies geht. Gut so! Nutze die Wut, um ihn zu vergessen. Du kannst sehr gut ohne ihn leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pubertät...

Noch einmal er hat nichts unrechtes getan, was du ihm heimzahlen könntest. Du kannst niemanden zwingen dich zu lieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse dich von einem Psychologen behandeln, der kann dir ganz bestimmt helfen. Meide diese Person und vergiß nie, was es für Menschen auf diesem Planeten gibt. Ich möchte damit ausdrücken, dass du stets vorsichtig sein musst, mit wem du dich einlassen möchtest. Gehe nie von lauter Positivem aus, sondern lasse die andere Seite dich vom Gegenteil überzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann lasse dich vom Arzt (Psychiater) Behandeln, wenn du schon dir die eigene Diagnose stellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?