Frage von janilovesyou, 91

Bin vom Pferd gefallen was jetzt?

Hi ihr alle. Also gestern hatte ich Springen und mein Pferd hat den Sprung verweigert und mich brutal abgeworfen und ich bin mit dem kopf auf den Sprung geflogen. Jz hab ich eine Beule am kopf und Schwindelanfälle sollte ich zum Arzt oder kann ich heute zum Stall ?

Antwort
von Punkgirl512, 36

Ich wäre gestern schon zum Arzt gegangen bzw ins Krankenhaus, wenn ich mit dem Kopf an eine Stange geknallt wäre.
Selbstverständlich zum Arzt!

Antwort
von bunny02experte, 54

Auf jeden Fall zum ARZT! Wenn der Arzt sagt, dir geht´s gut kannste ja immer noch in Stall...

Antwort
von sukueh, 65

Manchmal kann man sich wirklich nur wundern..... 

Nach einem (Reitunfall) nicht zum Arzt zu gehen, wenn man Schwindelanfälle hat, ist wirklich .... 

Gerade bei Verletzungen am Kopf (auch wenn es keine blutende Wunde ist), ist es immer richtig, zum Arzt (oder direkt in die Krankenhausnotaufnahme) zu fahren. Bei Prellungen mag das jetzt nicht immer notwendig sein, aber hier kann doch was schlimmeres passiert sein, was nicht durch eine blutende Wunde o.Ä. "ersichtlich" ist.

Da noch zu Fragen, ob man in den Stall kann, ist wirklich sehr leichtsinnig.

Antwort
von FelixFoxx, 62

Geh bitte zum Arzt!

Antwort
von Rockuser, 91

Geh besser zum Arzt, wenn dir Schwindellig ist, Eventuell hast Du eine Gehirnerschütterung. da soll man mit Ruhen. Gute Besserung.

Antwort
von Isildur, 60

Hallo,

ich bin auch nicht jemand der schnell zum Arzt rennt und gerne mal die Zähne zusammen beißt und "das wird schon wieder". Ist nicht unbedingt das Köügste was man machen kann. Kopf und Nacken sind wirklich heikel. Gerade wenn es zu einer HWS Verleztung gekommen sein sollte, kann dir der rechtzeitig Arztbesuch ein Leben im Rollstuhl ersparen. Mit Gehirnerschütterungen ist auch nicht zu spaßen

Antwort
von Repwf, 72

Schwindelanfälle die über einen Tag anhalten... Da fragt man sowas garnicht mehr! 

Antwort
von Karlotta92, 78

Geh zum Arzt kann sein das du eine Gehirnerschütterung hast.

Antwort
von GuckLuck, 31

Geh zum Arzt! Vielleicht hast du eine Gehirnerschütterung oder was schlimmeres

Antwort
von Gartenzwerg94, 63

Normalerweise geht man nach einem Reitunfall, bei dem irgendetwas passiert ist, immer sofort zum Arzt!
Das kann eine Gehirnerschütterung o.ä. sein.

Antwort
von MissesCullen, 75

Geh am besten zum Arzt und schilder ihm alles. Es könnte sein, dass du eine Gehirnerschütterung hast. Bist du auch mir dem Rücken aufgekommen?

Kommentar von janilovesyou ,

Mehr oder weniger eher mit dem kopf und Nacken

Kommentar von MissesCullen ,

Ich bin mal auf den Rücken gefallen und das schmerzt (beim Reiten). lass das besser auch checken.

Kommentar von janilovesyou ,

Ok danke

Kommentar von MissesCullen ,

Bitte. gute Besserung

Kommentar von janilovesyou ,

Danke

Kommentar von MissesCullen ,

bitte

Kommentar von MissesCullen ,

Was hast du?

Antwort
von Mumoffline, 71

Ab zum Arzt. Du merkst ja selber, das etwas nicht stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community