Frage von Rihannafangirl, 76

Bin völlig am Ende.Wie komme ich raus?

Ich weiß nixht wo ich anfangen soll. Ich hatte eine grausame Kindheit. Meine Eltern streiten sich seit dem ich mich kenne.Früher hat mein Vater meine Mutter regelmäßig geschlagen (mich&meinen Bruder auch).Ich erinnere mich wie wir uns (Mum,Bruder&ich) in einen Zimmer eingesperrt haben, um nicht geschlagen zu werden.Ich erinnere mich wie mein Vater mich geschlagen hat.Wie oft habe ich meine Mutter versucht zu überreden, dass sie sich scheiden lassen soll,ohne Erfolg. Die ganze Familie weiß davon Bescheid, doch niemand unternimmt was.Ich habe mit 12 Jahren angefangen zu Rauchen.Nebenbei ritzte ich mich noch.Ich wünsche mir jeden Tag ,dass ich nie aufstehen würde aus dem Schlaf.Ich habe kaum Freiheit ,Privatsphäre,... . Dadurch das meine Eltern sehr sehr sehr stark religiös ist ,möchten Sie ,dass ich auch so werde. Sie verbieten mir fast alles.Zudem war mein Vater früher nicht so religiös,er hat im Casino gespielt,raucht (immernoch),hatte nie gebetet.Nur die letzten 4 Jahre ist er so religiös geworden. Dadurch das mein Vater so ist,hassen ihn die ganze Familie meiner Mutter.Nur weil ich seine Tochter von,können Sie mich auch nicht leiden.Sie lassen mich immer im Stich .Jedoch kann ich das nicht mehr durchhalten, ich höre Stimmen .Ich sehe Gestalten. Ich bin am Ende.

Support

Liebe/r Rihannafangirl,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte zusätzlich mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Marius vom gutefrage.net-Support

Antwort
von kyrmyt, 38

Geh zur Jugendbehörde - oder wenn Du irgendein Verhältnis mit der Kirche Deiner Eltern hast, laß Dich dort beraten. Je länger Du wartest, desto mehr leidest Du!

Antwort
von Missnat, 29

Welche Religion seid ihr?? Wenn du dir jetzt nicht Hilfe holst wird es für dein späteres Leben noch komplizierter.Am besten Hilfe vom Jugendamt da dir die Familie wohl nicht helfen möchte. Ich wünsche dir positive Kraft. LG

Antwort
von zerberon1, 30

Jugendamt!!!

Antwort
von 0nlyLife, 37

Such einen weisen Menschen auf. Jemand, der sich gut auskennt und Geheimnisse bewahren kann. Es muss nicht die Telefonseelsorge sein. Ein Ältester einer Kirche sollte sowas auch mit großem Erfolg können.
Grüß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten