Frage von qwertz3108, 113

Bin verteidiger und habe morgen ein wichtiges match?

Hy ich bin m13. Ich habe morgen ein sehr sehr wichtiges match das müssen wir gewinnen. Ich bin verteidiger also letzter mann. So meine frage: soll ich heute noch laufen gehen? Und was soll ich morgen noch machen und wie bereite ich mich am besten darauf vor???

Antwort
von jesse2003, 55

Heute laufen zu gehen wäre nicht so optimal,da Du deine Muskulatur nicht unbedingt zu viel beanspruchen solltest(zwecks Zerrungen oder Verspannung) außerdem solltest Du dich morgen halt richtig aufwärmen und vor allem nicht verrückt machen,einfach ganz normal rein gehen ins Spiel und halt dein bestes geben. Viel Erfolg und Glück! Jesse

Antwort
von Sierchen22, 60

Am besten vor so einem wichtigen Match ist nicht noch mehr physische Sachen zu machen, also noch mehr zu Tranieren. Stell dich am besten mental auf das Spiel vor und mal dir z.B. Bilder in deinem Kopf, wie erfolgreich du Morgen deine Mannschaft verteidigst. Denn Siegen entsteht zuerst im Kopf. Erzeug dir kraftvolle Bidler, an die du selber glauben kannst und spür vor allem das Gefühl dahinter und geh morgen mit diesem Gefühl auf den Platz. Und schau was Morgen passiert :)

Kommentar von qwertz3108 ,

ok und manchmal denke ich mir warum ich eigentlich verteidiger bin ich schieße ja eh keine tore als Verteidiger??

Kommentar von Sierchen22 ,

Die Frage ist: Willst du wirklich auf der Position spielen oder willst du eher aktiver vorne mitspielen?

Kommentar von xLukas123 ,

Der Verteidiger hat auch eine ganz andere Aufgabe. Welche das ist, ist eine wirklich gute Frage.

Kommentar von 19hundert9 ,

Das ist auch nicht die Grundaufgabe eines Verteidigers. Wenn du Tore schießen willst dann musst du im Sturm spielen, wenn du dafür nicht geeignet bist, Pech gehabt.

Kommentar von qwertz3108 ,

oja ich will hinten spielen

Kommentar von 19hundert9 ,

Wo ist dann das Problem, du willst hinten spielen und dort ist es nun mal nicht deine Aufgabe viele Tore zu schießen.

Kommentar von Sierchen22 ,

Damit ist doch alles geklärt. Warum machst du dir dann unnötige Sorgen? Selbst der Lahm schießt hin und wieder ein Tor, doch dafür sind Verteidiger in erster Linie nicht da. Und ein Stürmer ist nicht mehr wert oder "cooler" als ein Verteidiger. Keinesfalls. Es ist ein Teamspiel wo jeder einen eigenen wichtigen Teil zum Siegen beiträgt. Selbst der Verteidiger hat einen hohen Stellenwert dabei. 

Kommentar von qwertz3108 ,

ja das stimmt aber 1 stürmer von uns glaubt das er der beste ist und ja

Kommentar von Sierchen22 ,

Lass ihn glauben, was er will. Das Entscheidende ist, wie du damit umgehst und vor allem wie du dich selbst siehst und auch mal an dich selbst glauben kannst. Im Leben geht es viel weniger darum immer auf die anderen zu schauen, sondern vor allem auch immer wieder auch auf sich selbst und den Glauben an sich selbst. Da du recht jung bist, wollte ich dir das mit auf deinen Weg geben. Vielleicht kannst du damit was anfangen. Viel Erfolg :):

Antwort
von Marcel89GE, 26

Ein kurzes lockeres "einlaufen" kann nicht schaden. Das berühmte "anschwitzen". Nicht übertreiben. Das entspannt dich auch ein wenig.

Kommentar von qwertz3108 ,

was meinst du ?? soll ich heute noch ein bisschen laufen?

Kommentar von Marcel89GE ,

"soll" nicht unbedingt. "Kannst" ja.

Kommentar von qwertz3108 ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten