Frage von Ellpeg, 57

Bin Smartphone-Beginner; Braucht man auf dem Smartphone auch eine Firewall, wenn man mit dem Ding surft oder hat Android 5.02 schon eine onboard?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 22

Du solltest unbedingt einen Virusschutz haben, denn Android ist das unsicherste Betriebssystem mit der meisten Schadstoffware. Im Gegensatz ist das Apple Betriebssystem am sichersten.

Kommentar von Ellpeg ,

kannst Du mir eines empfehlen,w elches ohne Root Rechte auskommt?

Antwort
von DerFloink, 37

Ich glaube android hat eine. Aber es ist nur zu empfehlen dir eine zusätzliche Firewall app herunterzuladen

Antwort
von burger3354, 23

Für Android braucht man das dringend, es gibt auch kostenlose die Avg, Avast...

Kommentar von Ellpeg ,

kannst Du mir eines epfehen, welches ohne Root-Rechte auskommt?

Kommentar von burger3354 ,

dafür braucht man keine rootreche

Antwort
von Bahlsen, 23

Android ist extrem anfällig für jedwede Malware. Von daher würde ich dringend zur zusätzlichen Installation einer entsprechenden Softwarelösung aus dem Playstore raten. Empfehlen könnte ich dir die App von Eset. In der Grundversion kostenlos und völlig ausreichend.

Wenn du ganz sicher gehen willst und genügend Kleingeld besitzt, solltest du zu einem iPhone greifen. Auf Grund des dort verwendeten "Sandbox-Systems" bist du auch ohne zusätzlichen Schutz sicher (vorausgesetzt du lässt die Finger vom Jailbreak).

Kommentar von Ellpeg ,

Ist Deiner Meinung nach auch die Installation einer Firewall auf Android wichtig?

Kommentar von Bahlsen ,

Generell kann eine Firewall wie DroidWall nicht schaden, setzt aber voraus, dass du entsprechende Root-Rechte hast. Ich denke nicht, dass du dich damit schon auskennst. 😀 Letztlich geht es bei einer solchen Firewall nur darum, die Netzverbindungen zu überwachen und in Bedarfsfall einzeln zu unterbinden. Das bietet sich zum Beispiel bei den Apps an, die über Werbeeinblendungen deinen Datentraffic in die Höhe treiben. Das erhöht aber nicht deine Sicherheit, sondern schützt lediglich dein Datenvolumen. 😊

Installiere dir eine Antivirenlösung. Die sollte jede Form von Malware erkennen, auch Trojaner und Co.

Kommentar von Ellpeg ,

hallo kannst Du mir ein AV Programm für Android raten, das auch ohne Root-Rechte auskommt. Das wäre mir sowieso lieber, weil das die Sicherheit alles in allem auf einem etwas höhere Level hält.

Kommentar von Bahlsen ,

Ein Antivirenprogramm? Da kannst du eigentlich fast jede App nehmen. Da werden keine Root-Rechte benötigt. Ich bevorzuge auf dem PC Eset, daher würde ich auf diese Lösung auch auf einem Andoiden zurückgreifen. Rein intuitiv. 😊
Da ich selbst Apple-User bin, kann ich dir wenig zu guten Android-Apps sagen, das betrifft auch Firewall-Lösungen. Allerdings scheint mir nach einer kleinen Internetrecherche folgende Firewall recht gut zu sein (und vor allem ohne dieser Oot-Rechte einräumen zu müssen):
https://play.google.com/store/apps/details?id=app.greyshirts.firewall&hl=de

Antwort
von AlexFrager02, 20

Also ich empfehle dir AVG Anti Virus ich benutze es seit jahren und es erkennt beinahe jeden virus und es ist kostenlos! Wenn du aber nur im playstore downloadest und etwas vorsichtig bist passiert nichts.

MfG, Alex

Antwort
von Failbreak, 29

Eigentlich kann dir nur was passieren wenn du Apps runterlädst, die nicht aus dem Playstore stammen.

Kommentar von Ellpeg ,

Ich bin total unerfahren, was Smartphones angeht. Playstore ist der Google-Store richtig?    Sollte ich also als Anfänger auf jeden Fall nur aus dem Playstore was holen?    Sind denn die Apps aus diesem Store auch geprüft?

Kommentar von Failbreak ,

Die Apps werden von einem Virenscanner geprüft, aber nicht von Hand. Zusätzlich hat man im Playstore noch die Bewertungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community