Frage von emily2244, 45

Bin seit Tagen sehr früh aufgestanden um zu lernen aber heute bin ich etwas später aufgestanden und muss viel tun?

Soll ich mich schuldig fühlen?:(

Antwort
von Nordseefan, 11

Zum einen kann man nicht immer nur lernen, lernen lernen.

Zum anderen gibt es aber meist auch bessere Zeiten als den frühen morgen, wo das Gehirn noch nicht richtig wach ist.

Ob du nun Gewissenbisse haben solltest liegt auch daran was du allgemein für die Schule/die Prüfung machst

Antwort
von beccsKicker, 7

Nein. Man kann nicht nur lernen, lernen, lernen. Das geht nicht. Man macht das nicht auf Dauer mit. Lerne, dann, wenn dir danach ist oder, wenn du eine Arbeit/Tests schreibst.

Antwort
von Veruschka61, 8

Nein. Dann brauchst du die Pause.

Antwort
von Psylinchen23, 6

Nein, man kann sich auch mal ausruhen! 

Antwort
von EliasFragtNicht, 7

kann mal vorkommen.

Mache dir keinen Kopf mein Freund :)

Antwort
von kjklol, 4

Eigentlich nicht.

Antwort
von DieWahrheit1984, 3

Nö, aber jetzt Hacken in den Teer und anfangen!L.G.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten