Frage von Nadir95, 52

Bin seit 15 Jahren in Deutschland. Möchte meine Freundin heiraten. Krieg ich denn den deutschen Pass irgendwann?

Also wenn ich sie geheiratet hab, wie lange würde es dauern? Lebe seit 15 Jahren schon hier.

Antwort
von Jerischo, 32

Wer eine(n) Deutsche(n) heiratet, erhält allein durch die Eheschließung nicht die deutsche Staatsangehörigkeit. Die Voraussetzungen für eine Einbürgerung auf Antrag sind für diese Personen jedoch erleichtert.

Es ist erforderlich, unbeschränkt geschäftsfähig zu sein, am Ort seiner Niederlassung eine Wohnung oder ein Unterkommen zu besitzen und in der Lage zu sein, dort sich und seine Angehörigen zu ernähren (Unterhaltsfähigkeit). Auch muss eine Einordnung in die deutschen Lebensverhältnisse stattgefunden haben. Grundsätzlich ist ein rechtmäßiger Aufenthalt von drei Jahren im Inland nachzuweisen. Die eheliche Lebensgemeinschaft mit dem deutschen Ehegatten muss zum Zeitpunkt der Einbürgerung seit zwei Jahren bestehen. Die Einbürgerungsbewerber müssen sich ohne nennenswerte Probleme im Alltagsleben in deutscher Sprache ausdrücken können, sich zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung bekennen und eine Loyalitätserklärung abgeben.

Kommentar von Nadir95 ,

Endlich ein vernünftige und sinnvolle Antwort danke das wollt ich wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten