Frage von Nahkriiin43, 32

Bin sehr stark verliebt. Kann mir jmd helfen?

Hallo Ich bin 18 Jahre alt und bin sehr schwer verliebt. Wurde früher schon enttäuscht und bin seit dem anderes drauf mit Frauen. In meiner Oberstufe ist eine neue Mitschülerin mit der ich mich befreundet habe aber keine Interesse gezeigt habe. Nach der Zeit wenn wir manchmal alleine waren und wir einfach so gesmalltalked haben ist mit auf gefallen, dass wir sehr viel gemeinsam haben. Manche meiner Mitschüler sagen schon falls wir alleine waren wegen einer Freistunde dass wir aussahen wie ein Paar aber ich und sie streiten es immer ab. Heute wusste ich einfach nicht was mit mir los war. Ich gab ihr meine Käppi, weil sie es mal anprobieren wollte. Als sie mich dabei angeguckt hat wusste ich das ich verliebt war. Zum eigentlich Thema ich bin schüchtern hab Ihre Nummer schon aber will einfach nicht gefriendzoned werden. Ich weiß nicht was ich tun soll bin sehr verzweifelt und denke dran dass sie sich in ein anderen verliebt. Sry für den langen Text Ps. Whatsapp weiß ich nicht genau denn es würde auffallen wenn ich auf einmal sie anschreibe. Lg halil

Antwort
von Liisaaa123, 10

So wie das klingt habt ihr euch außerhalb von der Schule noch nie getroffen, aber wenn ihr auch manchmal zusammen alleine in den Freistunden seit und euch auch echt gut versteht, dann frag sie doch einfach mal ob ihr mal was machen wollt.

muss ja fürs erste nicht date mäßig rüberkommen, sag doch einfach zum Beispiel, dass du unbedingt in einen Kinofilm gehen möchtest, der grad läuft und niemanden findest, der ihn mit dir anschauen will und ob sie nicht Lust hat mit dir hinzugehen. 

oder frag einfach so, ob ihr mal zusammen in die Stadt gehen wollt. Und wenn du sie solche Sachen nicht fragst und nicht auch außerhalb von der Schule Zeit mit ihr verbringst, wirst du nie wissen, ob du von ihr gefriendzoned wirst oder ob sie dich vielleicht auch mehr mag.

und ist auch nicht blöd ihr auf Whatsapp zu schreiben, dass ist heutzutage das normalste auf der Welt.

Viel Glück :)

Antwort
von culischa, 12

Ach Mädel du bist nicht verliebt in das Mädchen. Es ist nur Zuneigung da ihr eucht gut versteht. Du kannst sie jede Zeit anrufen und mit ihr reden ...kein Problem. Du bist erst 18 und bis jetzt hattes du keine Zuneigung zum Frauen gehabt. Denke nicht so viel darüber nach. Eine liebe Freundin ist schön aber anderes als ein "Partner" zu haben.

Antwort
von Jobetama, 4

Wie wäre es wenn du Freunde fragst, ob sie sie mal fragen, was sie von dir hält?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten