Frage von Captain321, 71

Bin sehr oft verschleimt im Hals, was hilft?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 21

Das einfachste und unkomplizierteste Hausmittel gegen Schleim im Hals ist mit Salzwasser gurgeln - Salzwasser löst den Schleim und wirkt desinfizierend.

Antwort
von FelixFoxx, 41

Ein Besuch beim Arzt kann helfen und viel trinken.

Antwort
von Huflattich, 26

Morgens eine halbe Zitrone in ein Glas Wasser pressen und morgens auf nüchternen Magen trinken. Angocin aus der Apotheke stärkt das Immunsystem und hilft bei Erkältungen, Blasenentzündungen etc. 

Sollte es trotzdem nicht bald besser werden HNO oder Hausarzt befragen . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten