Frage von Justaskingmanw, 40

Bin sehr an Quantenphysik interessiert, wie kann ich mich da weiterbilden?

Bin momentan 17 und möchte nicht bis zum Studium warten, um nur das ein oder andere zu lernen. Gibt es da Möglichkeiten sich weiter zu bilden, gibt es Institute die sowas anbieten ? Danke

Antwort
von Gondor94, 11

Es gibt einige gute Bücher zu dem Thema. Ich fand, dass das Thema in folgendem Buch gut behandelt wurde:

http://www.amazon.de/Quantentheorie-Einf%C3%BChrung-Universal-Bibliothek-John-Po...

Dann kann ich noch den Youtubkanal von Harald Lesch empfehlen:

Auch auf der Internetseite des Spektrum Verlages finden sich einige interessante Artikel zu der Quantenphysik:

http://www.spektrum.de/thema/quantenphysik/950163

Antwort
von karinili, 39

Über Bücher, Dokumentationen oder auch Online-Unterlagen braucht man dir warhscheinlich nicht zu sagen.

Es gibt sicher auch Hochbegabtenkurse o.ä. wo solche Themen behandelt werden, mir ist allerdings kein konkreter bekannt. Habt ihr denn in der Schule eventuell eine Physik-AG oder bestünde die Möglichkeit soetwas zu gründen?

Ansonsten steht es dir in deiner Freizeit – auch ohne inskription – natürlich frei Seminare und Universitätsvorlesungen zum Thema Quantenphysik zu besuchen. Sieh einfach mal auf der Universitätshomepage nach, wann und wo diese stattfinden ;)

Kommentar von Justaskingmanw ,

Werde ich da als 17 jähriger nicht dumm angeguckt bei solchen Verlesungen ? :D

Kommentar von karinili ,

Inwiefern sieht ein 17-Jähriger anders aus als manche 18- oder 19-jährige? ;) Da besteht sicher kein großer Unterschied. Zumal wenn man sich für ein Thema begeistert und etwas darüber weiß, sich in so einem Setting sicher schnell Gleichgesinnte finden lassen, ohne großartig auf das Alter zu achten – und wenn dich jemand fragt: Wo ist das Problem darin zu sagen, dass du das aus Eigeninteresse machst? ;)

Außerdem ist es kein sonderlich überloffenes Themengebiet, wo du jemanden seinen Studienplatz wegnehmen würdest.

Kommentar von Justaskingmanw ,

Ok vielen Dank ! :)

Antwort
von NeoGriever, 40

Es gibt umfangreiche Dokumentarfilme über die Quantenphysik. Aber ich vermute, dass du diese eh als "Kinderprogramm" abtun würdest, wenn du dich bereits jetzt so stark dafür begeisterst. Such doch einfach mal nach Physiker-Foren und versuche dort kontakte zu knüpfen :D

Kommentar von Justaskingmanw ,

Mein Problem ist, dass ich gerne über solche Sachen rede und diskutiere, weshalb Filme zwar gut sind aber ich da leider niemanden zum austauschen habe. :)

Das mit dem Forum könnte ich mal ausprobieren, vielen Dank ! 

Antwort
von grtgrt, 26

Da würde ich dir unbedingt empfehlen, die beiden in Antwort https://www.gutefrage.net/frage/guter-einstieg-in-die-theoretische-physik#answer... genannten Bücher zu lesen (insbesondere das von Silvia Arroyo Camejo).

Kommentar von grtgrt ,

Speziell über Quantenverschränkung gibt es zwei leicht lesbare, aber dennoch sehr informative Bücher von Anton Zeilinger: 

  • Einsteins Schleier (2005) und
  • Einsteins Spuk (2007):

http://www.amazon.de/Einsteins-Schleier-neue-Welt-Quantenphysik/dp/3442153026

Zeilinger gilt als der derzeit wohl wichtigste Experte auf diesem Gebiet.

Antwort
von Astroknoedel, 15

Nun, da sind Internetseiten zum Einstieg immer das Beste. Du kannst dich dann von einfachen Erklärungen von Schrödingers Katze immer weiter hocharbeiten, bis du zu Dingen wie Dekohärenz und später dann  vielleicht  zu Lasertechnik oder Quantenfeldtheorie  kommst.

Vorlesungen besuchen ? Nun, kannst du ja machen, aber ich würde es dir nicht empfehlen, da wird schon höheres Zeug behandelt.

LG, Astroknoedel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten