Frage von Lupoxp, 100

Bin morgen Azubimodell beim Frisör; was ist das für ein Haarschnitt den ich da verpasst bekomme?

Habe mich jetzt gerade ganz spontan bereit erklärt für meine Cousine morgen früh als ein Frisurmodell zur ersten Zwischprüfung der Frisör-Azubis zur Verfügung zu stehen. Sie hat mir gerade geschrieben, dass sie noch die Mecki-Stylefrisur "zu vergeben" ist. Weiß gerade jemand was ich darunter erwarten darf ? Bin neugierig, will sie aber nicht vorher ansprechen.

Antwort
von derhandkuss, 93

Mecki ist so eine Art Comicfigur, die einen besonderen Haarschnitt hat:  https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/12/Mecki_Steiff.JPG  Wie Du siehst hat Mecki also einen relativ kurzen Haarschnitt mit praktisch abstehenden Haaren.

Kommentar von Lupoxp ,

Ist ja schrecklich

Antwort
von MxMustermann, 72

Die Meckifrisur oder der Igelschnitt, auch als Stiftelkopf geläufig, ist ein Kurzhaarschnitt, bei dem alle Haare auf die gleiche Haarlänge geschnitten werden. Er ist nicht zu verwechseln mit Kahlrasuren (Glatze). Namensvater der Frisur ist der Igel Mecki, eine Comicfigur aus der Zeitschrift Hörzu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community