Frage von SamiraKahle14, 86

Bin mit einem 23 jährigen befreundet ist es schlimm?

Haey.. Ich bin 14 und bin mit einem 23 jährigen befreundet ist es schlimm? Weil mein Vater will nicht das ich mit einem 23 jährigen befreundet bin mein Vater hat mir auch mit der Polizei gedroht aber w4ir sind nur Freunde mehr nicht

Antwort
von kayo1548, 13

Du machst dich in keinem Falle strafbar und auch dein Freund macht sich hier in einem Falle strafbar.

Selbst wenn da mehr wäre würde er sich nicht strafbar machen; dies könnte er höchstens bei sexuellen Handlungen - aber auch diese sind in Deutschland nicht generell verboten.

Antwort
von Fucksleep, 61

Solange ihr nur befreundet seid und da nicht mehr ist kann die Polizei glaube ich sowieso nichts tun. Mach dich nicht verrückt und mach deinen Eltern nochmal in ruhe klar das ihr nur Freunde seid.

Antwort
von Mima1417, 52

Das ist kein Verbrechen. Du kannst mit den befreundet sein mit wem du willst

Kommentar von Ryuk12 ,

So einfach würde ich das nicht sagen, also ich würde mir auch Gedanken machen wenn mein Kind mit jemanen der fast 9 Jahre älter ist ohne Grund befreundet ist.
Dann wäre es ja auch okay wenn ein 6 Jähriger mit einer 30 Jähigen befreundet ist.

Kommentar von Mima1417 ,

Ja ist doch nicht schlimm

Antwort
von floppydisk, 50

also ein 23jähriger, der sich mit 14jährigen rumtreibt ist schon arg seltsam.

auch wenn ihr von deiner seite aus nur freunde seit, er wird vermutlich an etwas anderes denken. würde mich von diesem typen distanzieren, es ist einfach ungesund und nicht ganz normal, dass sich ein erwachsener für ein so junges kind interessiert.

du musst verstehen, dass dein vater dich an dieser stelle nur schützen will.

Antwort
von monster2015, 56

Du kannst auch mit einem 80 jährigen befreundet sein. Da spricht doch nichts dagegen, wenn da nicht mehr läuft ;)

Antwort
von FrozenSoul234, 38

Das ist schwer zu sagen, hier kennt niemand den 23 Jährigen sollte es sich um einen vorbestraften Drogendealer handeln ist es natürlich schlimm, ganz unabhängig vom Alter. ;)

Dein Vater hat vermutlich die Befürchtung dass da mehr laufen könnte oder du mit Dingen in Kontakt kommst die nicht für dein Alter geeignet sind. 

Antwort
von Bulls44, 18

Kein 23 jähriger ist mit einem 14 jährigen befreundet, ohne dass er Hintergedanken hat. Manche Kinder sind auch sehr naiv und Glauben alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten