Frage von Arya1100, 301

Bin männlich, 16 Jahre alt und noch nie eine Freundin ist das schlimm?

Hatte zwar enge Kontakte mit Mädchen aber noch keine ernsthafte Beziehung, ungeküsst & Jungfrau! Ist sowas schlimm oder normal? Grund dafür: In meiner Klasse sind nur Mädchen die Beziehungen nicht ernst nehmen sprich sie haben jeden Monat nen Neuen. Aber ich suche etwas ernstes, ich suche wahre Liebe, vllt, bin ich noch zu jung für ernsthafte Beziehungen, aber ich sehne mich danach. Ich verstehe es nicht. Ich bin auch nicht schüchtern, es soll sich nicht arrogant anhören, aber ich bin nicht der hässlichste, betreibe Kraftsport, bin gepflegt und hab einen ziemlich guten Charakter. Noch ein Grund wäre, dass ich sehr wählerisch bin in Sachen Geschmack bei Mädchen. Meine Frage: ist es ok für mein Alter immer noch single zu sein und noch nie eine Beziehung gehabt zu haben und worauf schauen Mädchen denn so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DumAmo, 139

Hallo,

Das ist ganz sicher nicht schlimm! Im Gegenteil! Du möchtest eine ernste Beziehung und du hast das passende Mädchen dafür noch nicht gefunden. Das ist völlig okay. Du möchtest dich nicht einfach auf jemanden einlassen, nur weil die Gelegenheit gerade günstig ist. Du möchtest ein Mädchen, das dich liebt und du möchtest dieses Mädchen auch lieben. Genau diese Einstellung ehrt dich und die solltest du dir wahren!

Zu jung für eine ernste Beziehung ist man nie. Viele lassen sich leider viel zu schnell auf irgendjemanden ein, nur um den ersten Kuss oder das erste Mal hinter sich zu haben oder ganz einfach um sagen zu können, man sei in einer Beziehung - sonst könnten die anderen ja reden. Aber um welchen Preis?

Eine Beziehung sollte man mit einem Menschen eingehen, der einem wichtig ist. Jemand, für den man etwas empfindet. Was bringt es, wenn man sagt, man sei mit jemandem zusammen, der einem eigentlich gar nichts bedeutet? In so einem Fall betrügt man sich im Grunde selbst und der anderen Person gegenüber ist es auch nicht fair.

Dass du sehr wählerisch bist, ist gut! Du hast ein gutes Selbstwertgefühl und du möchtest eine Partnerin, die wirklich zu dir passt. Man hört und liest oft, dass man nicht zu wählerisch sein soll, weil es keinen perfekten Menschen gibt - das stimmt irgendwo und ist auf der anderen Seite totaler Blödsinn. Sicher ist niemand perfekt, aber darum geht es gar nicht. Du musst das Mädchen finden, das mit allen "Fehlern" und "Macken" perfekt für dich ist. Und ich bin mir sicher, dass du diesem Mädchen begegnen wirst (wahrscheinlich, wenn du gar nicht damit rechnest).

Ich wünsche dir alles Gute :-)

Kommentar von Arya1100 ,

Perfekte Antwort, danke Dir! Ich wünsche Dir ebenfalls alles Gute!

Antwort
von Luecs, 125

Also 

1. es ist überhaupt nicht schlimm,dass du noch keine Freundin hattest, weil es Zeit und Geduld benötigt die richtige zu finden.Also mach dir mal keine Sorgen

2.es ist immer unterschiedlich was Mädchen anturnend finden, also können wir dir dabei nicht helfen.

Die richitge wird noch kommen keine Sorge ;)

Antwort
von JanRuRhe, 100

Habe gelesen dass viele Jungs noch mit 20 nicht in einer festen Beziehung mit einer Frau waren. Cool bleiben! Wird schon kommen. In den meisten Fällen sind Jungs noch nicht so reif  wie gleichaltrige Mädchen. Also die Klasse niedriger betrachten :-)

Antwort
von Bellaa1210, 56

Das ist überhaupt gar nicht schlimm!!
Schlimm ist (meiner Meinung nach) was heutzutage los ist.. Dass 11,12,13 -Jährige über Beziehungen , 20 Ex-Beziehungen, Fremdgehen reden eine Selbstverständlichkeit ist.. Also keine Sorge, das ist normal, dass Du noch keine Freundin hattest. Jeder dann, wenn er/sie soweit ist und vor allem erst dann, wenn er/sie richtig liebt. :)

Antwort
von fannumberone, 92

Kenn ich , so bin ich auch und es ist überhaupt nicht schlimm, den es hat nichts mit dem Alter zu tun wann man eine Beziehung hat , du musst einfach nur die passende Person finden auch wenn es noch weitere Jahre braucht , mach dir keine Sorgen , lieber warten auf die passende Person Alter ist egal und es ist auch nicht so schlimm!

Antwort
von Kuno33, 59

Zwar will ich Dir die Ernsthaftigkeit nicht wirklich absprechen. Aber mach Dir llar, dass Du Dich in einem Alter befindest, wo es doch noch sehr schwer ist, die Tragweite von Beziehungen hinreichend einzuschätzen. Auch wenn die Gefühle, die Du erlebst durchaus intensiv sind, stehen noch viele Entwicklungsschritte vor Dir, die erhebliche Veränderungen mit sich bringen. Das ist auch in Ordnung so. Menschen machen im ganzen Leben Entwicklungsschritte, in bestimmten Altersstufen sind diese besonders intensiv. In aller Regel ist das in Deinem Alter so.

Vielleicht wäre mehr Gelassenheit gut. Auch wenn das Leben oftmals ernst ist, hat es auch heitere Seiten, für die zu öffnen es sich lohnt. Setz Dich nicht unter Druck, indem Du Dich festlegst, was bis wann passiert sein muss. Damit fühlst Du Dich allzu leicht als jemand, der "es" nicht schafft. So untergräbst Du nur Dein Selbstwertgefühl, was i. a. nicht gut tut.

Antwort
von Lola9916, 122

Eins kannst du mir glauben: Es ist völlig normal wenn du mit 16 noch keine Freundin hattest und du noch Jungfrau bist. 

Auch mir (16) geht es so, auch ich sehne mich nach einer Beziehung doch bisher hat sich leider nichts ergeben. Ich hoffe im neuen Jahr jemanden zu finden der mich so mag wie ich bin und der mich versteht.

Viel Glück wünsch ich dir dass du so jemanden findest.

Antwort
von ScreenTea, 126

Jeder so wie er es brauch und mag und gerne hat... Schlimm ist es auf keinen Fall. Ich hatte auch bis ich 18 war keine ernstere Beziehung inklusive Sex und war 2-3 Jahre danach ständig mit wechselnden Partnerinnen im Bett, bin mittlerweile aber vom Abenteuer gesättigt und "suche" auch mehr eine Frau fürs Leben.

Lass dich nicht von deinen Hormonen verrückt machen. Gerade in der Schulzeit und Pubertät ist es für Männer oftmals sehr schwer eine Frau zu interessieren, da diese in der geistigen Entwicklung im durchschnitt weiter sind als die Jungs. Das gleicht sich später wieder an. Geschichten von deinen Klassenkameraden darfst du auch nicht immer trauen, da ist der Wunsch oft größer als die Tat, aber klar gibt es auch welche die mit 13-14 schon ihre "Beziehungen" hatten. Das ist aber keinesfalls die Norm.

http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/jugendliche-und-ihr-erstes-mal-mythos-f...

Laut dieser Studie haben "nur noch" ein Drittel der Jungs mit 17 noch keinen Sex gehabt. Ein drittel ist aber eine ziemliche Menge.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 76

Du bist 16, keine 60 - alles ist gut! Lass dir Zeit die Richtige zu finden, das lohnt sich.... ;)

Antwort
von zeldafan4ever, 63

Also ich finde es nicht schlimm wenn man mit 16 noch immer singel ist :) 

Bin zwar erst 14 aber hab das selbe Problem  (allerdings bin ich ein Mädchen) 

Also ich schaue erst mal mir den Kerl an z.b gut aussehender Junge im Bus z.b lächelt man den Kerl an wenn er zurück lächelt  versucht man halt ihn vom Charakter her kennen zu lernen so (versuche ich im Moment bei jmd.) :D 

Hoffe konnte helfen  

Sorry is ja deine Frage aber worauf achten eigentlich Jungs bei Mädchen? Wäre echt mal gut zu wissen ;)

Kommentar von JanRuRhe ,

Als erfahrener :-) Mann sage ich es gerade heraus: zunächst  das Gesicht. Hübsch und gepflegt sollte es sein. Haare: Voll und gesund? Frisur und Farbe passend zur Erscheinung ? Dann Figur und die Art sich zu bewegen. Dann die Stimme. Das alles noch vor dem Inhalt eines Gesprächs.

Kommentar von zeldafan4ever ,

Danke :)

Antwort
von pommessindgut, 61

Ich mit 15, fast 16 hatte auch noch nie einen Freund und bin noch Jungfrau. Das ist doch gar nicht schlimm. Was ist denn "Normal"? Das gibt es nicht. Jeder führt eine Beziehung, wenn er in der Lage dazu ist. Die einen sind es mit 16, die anderen erst mit 20. Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Und lass dich Bitte nicht wegen der anderen, die schon eine Beziehung führen, dazu verleiten, dem nächstbesten Mädchen dein Herz zu schenken, nur um dazu zu gehören.

Warte einfach. Ich bin mir sicher, dass warten wird sich lohnen. :)

Kommentar von Arya1100 ,

Danke Dir :)

Antwort
von XKeyX, 80

Hahhaha. Ich währe froh, wenn ich keine Freundin hätte. Man sagt ja, dass Männer nicht lieben können und mit Mädchen um gehen wie Socken. Jede Woche ein neues Paar :P 

Aber Mädchen können das auch und das machen heut zu Tage viele. Ich würde aufpassen es kann sehr sehr böse enden. 

Antwort
von Lylai, 40

Ich bin 14 oke und so wie du das schilderst hatte ich mich sofort selbst daein gesehn nur das ich sehr früh reif war. Ich hatte mit 9 meine erste Periode und mit 12 das erste Mal GV... Hab jetzt aber seit über einen Jahr meinen Freund der ist zwar 18 aber die jüngeren können meistens auch keine ernsthafte Beziehung führen. Zwar bisschen zufrüh werden wir jetzt Eltern also bitte lass dir noch Zeit du bist jung und irgendwann wird die richtige kommen!

Kommentar von Elivbv ,

Ich glaube, ich habe mich verlesen

Kommentar von Lylai ,

Nop is halt mal so und dagegen kann man nichts machen 😅

Antwort
von Nilsriot, 77

Mein Bruder ist 23 und hatte noch nie eine Freundin. Obwohl er tatsächlich auch nicht der schlechteste Kerl ist. Ich selbst hatte meine erste Beziehung auch erst mit 17 und war soger relativ froh gewesen wählerisch gewesen zu sein und mir meinen ersten Kuss usw für jemanden besonderen aufgehoben zu haben. Man sollte sowas nicht vom Alter abhängig machen.

Antwort
von Oelbrauerin, 76

Nö, nicht schlimm. Worauf sollen sie schauen? Für mich kommt es auf das Gesamtpaket an. Bin persönlich auch sehr wählerisch und hatte auch noch nie einen Freund, aber bin ja auch noch jung. Du darfst nicht gezielt eine Freundin suchen, hast doch noch Zeit.. :p

Antwort
von Silvie11700, 69

Ja, absolut normal für einen Jungen der Stil und Geschmack hat, und vorallem weiss, was er will bzw. noch besser weiss, was er nicht will. LG Silvie

Antwort
von Gwennydoline, 51

Natürlich ist das in Ordnung und normal.
Hatte mit 17 erst eine Beziehung
Bin w

Antwort
von Misakixzoro, 27

Du hasts nötig was?! Es ist schlimm wenn man mit 40 noch keine Freundin hatte aber mit 16 ist dass doch ganz normal?!?

Antwort
von knaller99, 78

Find ich nicht, ich hab nen Arbeitskollegen der ist 25 und hatte noch keine Perle.

Antwort
von abcfragenn, 26

ne nicht schlimm ;) mach dir keinen kopf

Antwort
von Arya1100, 37

Ich danke Euch mit Euren hilfreichen und aufbauenden Antworten!!! Viel Glück wünsche ich euch noch entweder mit euren Geliebten oder mit der Suche nach der wahren Liebe!

Antwort
von HagritSeinSohn, 36

Neein

Antwort
von Meipx, 52

Nein das ist überhaupt nicht schlimm :)

Antwort
von Typausulm, 61

Ist doch egal. Gute Nacht

Antwort
von JessaBlack, 44

Es ist voll okay. 

Antwort
von askbenli, 41

ist normal

Antwort
von Alexander2410, 40

Nein ist nicht schlimm...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten