Frage von Ameliiiii, 71

Bin kurz vor dem ritzen?

Seit über 2Monaten bin ich clean in den letzden 2Wochen war ich oft bei der Klinge in Gedanken. Ich weis nicht wie lange ich noch wiederstehen kann.
Aber möchte meine Freunde nicht nochmals so enteuschen.
Fühle mich schlecht und möchte mich sooooo gerne Ritzen. Ich kann nicht mehr. Hilfe-.-

Antwort
von BlauerSitzsack, 37

Warum willst du dich unbedingt ritzen? Was bringt dir das? Gar nichts, nur noch mehr Probleme. Rede mit Leuten darüber - und sag nicht du hast niemanden - natürlich hast du jemanden, mit dem du darüber reden kannst - und wenn es der Vertrauenslehrer der Schule ist.

Antwort
von FailOverflow, 27

Beschäftige dich und denke nicht daran.
Mach etwas was dich glücklich stimmt und auf andere Gedanken bringt.

Hab mich auch mal geritzt und bereue es mittlerweile. Klar, es lenkt ab und ist ein tolles Gefühl aber es lohnt sich nicht. Da dieses Gefühl nur von kurzer Dauer ist

Antwort
von Emiafrica, 25

Ritzen wird dich vor nichts schützen und dir auch auf keiner Weise helfen. Tu es und du enttäuscht nur die Menschen die an dich glauben. Denk drüber nach was dir wichtiger ist. Ein paar Minuten "Erleichterung" und danach fühlst du dich noch schlimmer. Oder halte durch und beweise, dass du stärker bist.

Antwort
von SoDoge, 24

Bist du in Behandlung deswegen? Falls nein, wäre das ratsam, du kannst das offensichtlich alleine nicht allzu gut und bevor du rückfällig wirst und deine Erfolge in den Sand setzt, solltest du einen Psychologen aufsuchen.

Wirf deine Klingen weg und zwar konsequent.

Kommentar von Ameliiiii ,

Nei
Habe bis jetzt alles so geschaft aus dieser sucht raus. Ich möchte das einfach nicht

Antwort
von Majasoon, 8

ich ritze mich auch, aber wenn du seit 2 wochen schon wiederstehen kannst dann ist es doch gut. Man kann es so machen, du ritzt dich ein kleines bisschen und hörst dann auf. Hört sich für die meisten vielleicht komisch an, aber das machen die kliniken auch so. Das heisst du darfst dort rasierklingenbesitzen und die überwachen es nicht, denn du sollst lernen selber aufzuhören. Also ritzt  du dich, und achtest auf deine gefühle. Guckst ob du es wirklich brauchst. Du kannst mit etwas nur aufhören, wenn du damit handelst;) viel glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community