Frage von mensch3589, 52

Bin Krank, was soll ich jetzt machen?

Ich hab Grippe oder so. Eigentlich will ich nicht mehr drinnen liegen aber sobald ich aufstehe wird mir schwindelig. Aus telefonieren wird auch nichts da ich fast durchgehend husten muss. Ich bin bis Mittwoch krank geschrieben, kann aber nichts für die Schule machen da ich mich durch die Kopfschmerzen und das Schwindelgefühl kaum konzentrieren kann. Es ist keiner Zuhause und ich will nicht mehr fernsehen, da ich das schon fast die ganze Zeit mache (seit Freitag). Habt ihr eine Idee was ich jz machen kann? Ich will mich irgendwie ablenken.

Antwort
von MrShield, 28

Du könntest dir irgendetwas anhören. Musik, oder auch Hörbücher.

Gute Besserung :)

Antwort
von KillerSteveHD, 21

Schau dir das an, dann ist dir vielleicht nicht mehr so langweilig:

Kommentar von mensch3589 ,

Oh man, der Typ ist erkältet.. der hat keine Grippe. Dem geht definitiv besser als ich. Die einzige Sache die mir gefällt, ist zocken. Hab aber keine Konsole damn.

Antwort
von Herrschokolade, 21

Lies ein Buch, Schlafe...So ist das nunmal wenn man Krank ist :)

Kommentar von mensch3589 ,

Ich bin nicht müde, und wie gesagt ich habe Kopfschmerzen.. lesen macht das nur schlimmer :/

Kommentar von Herrschokolade ,

Ja, viel kann man da leider nicht machen! Ich gucke immer gute Filme wenn ich Krank bin. Nicht das blöde nachmittagsprogramm. Das ist viel besser. Oder alte Serien von früher machen immer Spaß. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community