Frage von KreativesRaumBusiness Profil - Light, 27

Bin jetzt selbststänig als Raumaustatter und Hausmeister und habe viele Architekten an der Hand die mich zu schmeisen mit arbeit, darf ich Räume streichen?

Ich selbst bin seid 17 Jahren Maler und Lackier allerdings ohne Gesellenbrief . Wurde auch fast immer als Malerhelfer eingestelt und musste aber Gesellen arbeit verichten ,ob es Qwartzsand techniken waren ,oder Carpaflog in Hausfluren und Lackierarbeiten ,,Komplette außen Fasaden bestimmt schon über 120 bis 200 Stück in den 17 jahren ,,,,,,Und darf jetzt kein Raum streichen oder wie das kann doch nich wahr sein .

Antwort
von 716167, 14

Raumausstatter ist ein eigenständiger Beruf. Ist dort die Meisterpflicht aufgehoben worden?

Kommentar von KreativesRaum ,

Hey also mir wurde klar gemacht bei der Handwerkskammer das es nicht mehr Meisterpflichtig ist lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten