Frage von Masterboyjdjyk, 56

Bin in meine beste Freundin verliebt was kann ich jetzt tun?

Hey Leute, Ich (m 15) hab mich in meine beste Freundin verliebt.Ich kenne sie jetzt seit fast 12 Jahren und habe sie vor ein paar Monaten gefragt ob sie mit mir zusammen sein will. (Natürlich nicht so sondern schon romantisch)Daraufhin hat sie gesagt Ja aber erst später mal . Seitdem hab ich nichts mehr dazu gesagt und habe aber das Gefühl das sie mich ,,nur" als besten Freund sieht.Was hat sie mit später gemeint&was kann/soll ich jetzt machen? Schon mal danke für alle ernsthaften Antwort .

Antwort
von Lilli02062006, 17

Hey,
Ich bin w15 und ich glaube deine beste Freundin war die Situation sehr unangenehm weil sie dachte das ihr wirklich nur beste Freunde seit naja und diese "später" war darauf bezogen "nein " aber natürlich hat sie Angst dir das so zu sagen weil sie ja deine beste Freundin ist und natürlich Angst hat dich damit zu verletzten .

Antwort
von leucolone, 16

Du bist halt "gefriendzoned". Mit später mal meint sie garnicht, es sollte nur nicht unhöflich rüberkommen bzw wollte sie nicht die Freundschaft gefährden.

Antwort
von max1949, 33

Welcome in the Friendzone ^^

http://exgirlfriendrecovery.com/wp-content/uploads/2015/03/friend-zone.jpg

Kommentar von xXRaisXxx ,

hahah xD 

true

Kommentar von max1949 ,
Kommentar von leucolone ,

Hahhahahahahahaha @max1949 das Bild xDD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten