Frage von Smarty99, 49

Bin in ein Mädchen verliebt, dass einen Freund hat. Was tun?

Letztes Jahr war ich in ein Mädchen verliebt. Sie hat gesagt, dass sie nichts von mir will und ich bin darüber hinweggekommen. Jetzt hat sie einen Freund und ich habe mich wieder veliebt. Gibt es irgendeine Möglichkeit, meine Gefühle für sie zu ändern? Und bevor jemand mit "Es dauert etwas, bis es vorbei ist" kommt, ich habe diese Gefühle seit Januar! Es zieht mich runter, gibt mir Suizidgedanken, es ist einfach schrecklich! Ich will die beiden nicht auseinander bringen, denn ich weiß, dass die beiden das perfekte Paar sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Justweirdstuff, 19

Versuch dich abzulenken. Ich weiß es ist schwer:/ Liste alle Dinge auf die negativ an ihr sind. Schrei ein Bild von ihr an, zerschneide es, verbrenn es, ..
Wenns nicht hilft schreib mich an

Kommentar von Justweirdstuff ,

Danke für die Auszeichnung (ich weiß ist  bisschen spät)

Antwort
von matze6501, 9

mit der Zeit vergeht alles (NICHT)ARMEN.
nein aber du hast recht mit der Zeit vergeht nichts... leider auf jeden fall solltest du einfach mal auf den Moment zu warten wo sie sich streiten und dann für sie die person bist bei der sie sich ausheulen kann und jedes paar streitet mal und um die Zeit besser zu überstehen empfehle ich dir dich abzulenken mit Hobbys bei mir anime und zeichnen.

Antwort
von oxygenium, 16

vielleicht bringen dir diese Videos etwas zu Selbsthilfe?

schau doch einfach mal rein und lass dich darauf ein

Antwort
von farnickl, 10

Verschwende deine engere nicht an einer die nichts von dir will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten