Bin in ein Mädchen verliebt, aber zu schüchtern. Was hilft dagegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schüchternheit hin oder her, es bringt alles nichts aber wenn Du bei diesem Mädchen in welches Du dich verliebt hast auch nur einen einzigen müden Meter machen möchtest, dann wird dir letztendlich nichts anderes übrig bleiben, als deine Schüchternheit zu überwinden und das Mädchen auch mal wie auch immer nett und freundlich anzusprechen. Dabei darfst Du dir auch dessen sicher sein, das Mädchen ist mindestens ebenso schüchtern wie Du und das wäre dann geteiltes Leid und ergo auch nur noch halbes Leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
25.03.2016, 23:12

Danke für den Stern.

0

frag sie als erstes mal nach ihrer Nummer. dafür kannst du auch einen wingman benutzen (ein freund der für dich fragt) über chat ist es einfacher zu kommunizieren und  mit der zeit getraust du dich dann auch privat mit ihr zu reden

also so war es zumindest bei mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SwordDust336
17.03.2016, 20:27

Das Problem ist, dass das Mädchen in meiner Klasse ist und ich mit ihr manchmal über Whatsapp usw. schreibe.

0

Vielleicht könnte dir dein Kumpel unter die Arme greifen ;)

Sonst würd ich mit Smalltalk anfangen und Kennelernen und so (Falls du sie nicht kennst)

Aufjedenfall wenn ihr euch schon so ein bisschen kennt, einfach mal Verabreden.

Dann Daten

Dann Küssen

Falls sie die nicht mag: Such dir ne Neue oder bring sie dazu dich zumögen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von genos99
17.03.2016, 20:31

XD

0

Was möchtest Du wissen?