Frage von GoldenxGirl, 129

Bin immer müde , egal wie viel ich schlafe . Woran liegt das?

Egal ob 8 oder 9 Stunden Schlaf.. ich fühle mich tagsüber trotzdem müde und erschöpft..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Myrna, 77

Lass mal ein ausführlichen Blutbild beim Arzt machen. Das kann so viele Gründe haben. Schilddrüse, Eisenmangel, B12 Mangel, Vitamin D Mangel (grade jetzt im Winter), Kreislaufprobleme durch diese Mängel oder zusätzlich niedrigem Blutdruck.  

Ich hab alles von den Faktoren auf einmal. Vitamin D nehme ich zB die empfohlene Wochenration täglich. Wenn man 10 Stunden im Büro hängt und zur Arbeit kommt wenn es dunkel ist und nach Hause kommt und es auch dunkel ist, wirkt sich das natürlich auch negativ aus.

Versuch fürs erste den Kreislauf in Schwung zu bringen. Vielleicht Yoga am Morgen? Weißdorntee hilft mir auch super um morgens in Schwung zu kommen (Bei DM heißt der Herzstärkungstee und ist sehr erschwinglich). 
Dann noch einen Mate Tee (ich trinke den mit Orange und Vitaminen, ob da jetzt Vitamine drin sind weiß ich nicht, aber er schmeckt und wirkt wie Kaffee).

Aber ein entsprechendes Blutbild würde ich dir auf jeden Fall empfehlen.  

Antwort
von Ellen9, 70

Klingt nach Erschöpfung und Winterschlaf-Feeling. Auf Mangel habe ich mich auch untersuchen lassen, alles okay. Hatte zuviel zu tun. Mir zu wenig Auszeiten/Pausen gegönnt. Mache halt alles langsamer, bin dennoch schnell, obwohl ich zurzeit gerne munterer wäre. Liebe Grüße♡

Antwort
von wolfenstein, 81

Dann gehe mal zum Arzt und lass dir die Vitamine B12 und folsäure spritzen. Kostet 50€ aber dann sind deine Speicher erstmal für ein halbes Jahr voll. Ernährung und Sport wäre auch wichtig

Kommentar von ChainPx ,

ist ein bluttest nicht möglich und bin ich falsch aufgeklärt? weist chronische müdigkeit etwa IMMER auf vitamin b12-mangel hin?

Kommentar von wolfenstein ,

Meistens ja und ein Bluttest ist möglich und wird auch von der Kasse übernommen. Oftmals ist es auch die Schilddrüse. Lass die direkt mal mit kontrollieren in deinem Blut. Frag direkt mal an

Kommentar von wolfenstein ,

Zu wenig testosteron im Körper kann auch eine Ursache sein. Aber die Werte musst du selber bezahlen. Hab glaub ich mal 25€bezahlt dafür

Antwort
von ghasib, 69

Eisenmangel. Mal zum Arzt gehen und das klären

Antwort
von ChainPx, 97

das ist jetzt vielleicht weit hergeholt, aber eventuell könntest du ja mal einen bluttest machen.

vielleicht hast du ja einen vitamin-d mangel... kann im winter passieren, ist nicht unrealistisch. 3 meiner freunde haben auch einen leichten bis mittleren mangel.

ansonsten so die typischen regeln, die die anderen nutzer hier wahrscheinlich aufsagen, die du dir auch ergoogeln kannst. (kann ich jetzt nicht hier reinschreiben, ich bin in eile. eigentlich sollte ich mir etwas zeit nehmen, um dir zu helfen und bessere ratschläge zu machen, aber naja... ein bluttest könnte ja mal gemacht werden :b )

viel glück! :)

Antwort
von fremdgebinde, 54

Chronische Müdigkeit kann ein Arzt behandeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community