Frage von asdf1604, 42

Bin im Begriff meine PS4 Festplatte zu wechseln, nun stolper ich über den Begriff FAT 32 formatierter USB, was bedeutet das?

Ich muss meine 500 gb mit 2 tb tauschen, aber was heißt nun FAT32 formatierter USB Stick? Diesen benötige ich ja um meine Daten zu sichern. Muss ich jetzt irgendwas spezielles machen?

Antwort
von Alfco, 28

Es gibt im Prinzip 2 Formatierungsmethoden: FAT und NTFS

FAT ist ein älteres Format und wird in der Regel nur noch für USB-Sticks verwendet. Es hat den Vorteil für mehr unterschiedliche Betriebssysteme kompatibler zu sein als NTFS. Es hat zwar auch Nachteile (Dateigröße nicht größer als 4GB), für die PS4 bei der man auf dem Stick lediglich mal die Firmware oder Spielstände speichert absolut ausreichend.

Kommentar von asdf1604 ,

Wie kann ich denn erkennen welches Format mein USB Stick hat? Einfach bei Eigenschaften? Und wenn da steht Fat32 bei Dateisystem ist das damit gemeint?

Kommentar von Alfco ,

Müsste man eigentlich irgendwo sehen, wenn man im PC mit rechtem Klick auf den Stick geht und Eigenschaften wählt. Ansonsten nochmal formatieren, da kannst du dir das Format aussuchen.

Antwort
von Jaenu, 29

FAT-32 ist nur für USB-Sticks mit nicht mehr als 32 GB verwendbar wenn du mehr hast solltest du sie mit dem Format NTFS Formattieren sonst kannst du keine grösseren Speicher Kapazität verwenden.

Antwort
von Bleistein, 20

Das gängige Format NTFS ist ein Format von Microsoft. Es würde nichts dagegen sprechen, einen normalen Stick für den PC auch so zu formatieren.

Die Playstation von Sony darf aber natürlich keine Format von Microsoft verwenden. Darum ist der Hinweis wichtig, falls man ein Speichermedium mit der Playstation nutzen will.

Antwort
von Orothred23, 23

Ja, einen USB-Stick im Format FAT32 formatieren -> Google

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community