Frage von Appelpen, 33

Bin ich zu nett zu Ihr und bedrücke sie deswegen?

Hallo.... Ich M 17 Sie W 15

Wenn man meine letzte Frage auch kennt wäre es sehr hilfreich....

Habe heute mit meiner Freundin darüber gesprochen...und sie findet es bedrückend, dass ich nicht will, dass sie mit Ihm Kontakt hat...

Und auch, dass ich Ihr immer wieder Luxusartikel kaufe (Swarowski Artikel Hautsächlch) findet sie bedrückend....

Das ich rummachen will (leider sehr oft) genauso.........

Aber ich verstehe das nicht.....auch wenn ich sie immer beschenke oder rummachen will sehe ich da nix bedrückendes raus,.....

Falls ihr merkt was sie meint, bitte sagt es mir.....sie will mit mir nicht drüber reden, weil das ne halbe std braucht sagt sie......

Antwort
von RiccoMr, 13

Frauen/Mädchen wollen nicht immer alles hinterhergeworfen bekommen bei Geschenken beispielsweise, sie möchten auch gerne mal sich selber was gönnen, selber ihr eigenes Geld ausgeben.

Luxusartikel müssen es auch nicht sein, es reichen kleine Gefälligkeiten mal hier und da, mit denen du ihr deine Zuneigung zeigst. Sonst könnte es sein, dass sie sich wie eine "Prostituierte" fühlt, wenn du ihr immer nur so teure Sachen schenkst und dann noch rummachen willst (auch wen es nicht in direkter Verbindung zueinander steht, Frauen denken oft so).

Und wenn sie nicht so oft mit dir rummachen will, wie du es sagst, dann würde ich das respektieren und mich da ein wenig zurückhalten in diesen Punkten. So etwas macht eine Beziehung sehr viel entspannter.

Ich hoffe ich konnte helfen

LG Ricco

Antwort
von Michipo245, 16

Wenn du ihr ständig Luxusartikel kaufst, hat sie das Gefühl du erwartest etwas als Gegenleistung. Sex zb. Das setzt sie unter Druck. Sie ist nicht käuflich ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community