Bin ich zu nett zu anderen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

gleich schon mal vorab, es liegt sicherlich nicht an Dir, sondern an den anderen Menschen, denen Du gerne hilfst, die aber nur ihren Vorteil daraus ziehen  und Dich eben ausnützen wollen.

Klappt das mal nicht, dann meinen sie, sie könnten Dich damit bestrafen, in dem sie "rum zicken".

Diejenigen, die rum zicken, lass die einfach links liegen. Es ist nicht Deine Pflicht irgend jemanden etwas zu schenken oder jedem aus der Patsche zu helfen und das muss anscheinend jeder erst mal kapieren.

Ganz ehrlich, Menschen mit Deinem Charakter sind eine sehr seltene Spezies, leider, nur Du solltest natürlich nichts verschenken, weil dann jeder meint, ach, mit dem kann mans ja machen und wenns nicht klappt, dann sind die dann beleidigt.

Freunde, Bekannte usw., die Deine Großzügigkeit und Deine Hilfsbereitschaft so ausnützen, haben einen sehr schlechten Charakter und da dies ja doch einige sein werden, brauchen diese einfach mal eine Ansage.

Auch, wenn es Dir vielleicht schwer fällt, sag es, wenn alle zusammen sind oder auch einzeln, wie es für Dich leichter ist, das Du es mehr als Unverschämt findest, das wenn Du hier mal jemanden nicht mit Geld o.ä. aus hilfst, Du der "Buh-Mann" bist und Du Dich jetzt auch nicht weiterhin ausnützen lässt.

Du hilfst gerne, aber wenn hier einige meinen, sie könnten Dich ausnützen, dann läuft da was schief. In Zukunft Du Dein geliehenes Geld auch wieder zurück verlangst.

Anders wird es nicht gehen und Du wirst immer nur noch mehr ausgenutzt, denn die Menschen sind einfach zum Großteil so, jeder denkt nur an sich und seinen Vorteil. Leider.

Eigentlich es aber so sein sollte, das jeder Deinen Charakter zu schätzen weiß und selbstverständlich z.B. Geld wieder zurück gibt. Für "normale" Menschen ist das auch so und die würden auch nur im Ausnahmefall um Geld bitten, da es ihnen unangenehm wäre.

Diejenigen, die dann auch noch meinen sie sind im Recht und es steht ihnen zu einen auf beleidigt zu machen, weil Du mal nicht das machst, was sie sich vorstellen, von denen solltest Du eh Abstand nehmen.

Es ist sehr schön, das Du gerne hilfst, aber Du lässt Dir auch viel zu viel gefallen und leider haben dadurch andere keinen Respekt vor Dir.

Das soll aber nicht heißen, das Du Dich ändern sollst. Überhaupt nicht. Du bist wie Du bist und bewahr Dir diesen Charakter, den es nur noch selten gibt, aber sag auch Stop, lass Dich nicht mehr ausnützen und vor allem sortier aus, was Freunde sind und was nicht.

Du musst unbedingt eine Grenze setzen! Jeder weiß dann, das Du immer gerne hilfst usw., aber auch, das Du Dich nicht ausnützen lässt. Somit kommen Schmarotzer gar nicht in Deinen Genuss und das ist auch gut so.

Und von Menschen, die Deine Hilfe brauchen, kommt Dir dann auch Dankbarkeit und Respekt entgegen und auch Freude über Deine Hilfe ohne diese auszunutzen.

Liebe Grüsse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest an dir arbeiten. Nett zu sein ist natürlich was gutes, aber nicht sich anderen komplett zu unterwerfen. Du sollst Nein sagen, egal wie die anderen reagieren. Nein heißt nein und die Wünsche anderer sollten nicht über deine Bedürfnisse stehen. Analysiere Mal deine Mitmenschen, ich glaube nicht, dass jeder deine Nettigkeit verdient hat und solche Menschen solltest du auch keine Beachtung schenken, die dich gleich runterbuttern anstatt "Achso, ok, dann frag ich jemand anderen" zu sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei am besten nur nett, wenn die Leute es wert sind.

Leih nur Leuten was die dir auch was leihen.

Helf nur Leuten die dich nicht schlecht behandeln.

Und wenn du einmal etwas weg lässt und Beschwerden kommen, dann solltest du zukünftig für diese Person nichts mehr tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die nutzen dich schlicht aus. Du sagst immer ja ein Nein kennen die nicht. Du solltest öfter nein sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind keine richtigen freunde die nutzen dich nur aus ich kenne das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ollikaly
13.10.2016, 04:29

Nein eher nicht. Wenn du dich auf eine Person so einstellst wie sie gerade ist, dann erwartest du das in deinem Unterbewusstsein wieder

0