Frage von FreddyFromFNAF, 47

Bin ich zu nett für ein Mädchen?

Hallo zusammen :)

Ich habe ja schon ein paar Fragen gestellt bezüglich dem kennenlernen von Mädchen und flirten (Antworten gerne gesehen , schauts mal rein) aber nun habe ich eine allgemeinere Frage die sich mehr auf mich spezialisiert:

Bin ich zu nett?

Naja, um diese Frage zu beantworten möchte ich euch etwas über mich erzählen. Ich bin ein Typ der immer da ist für seine Freunde und das Mädchen. Ich meine, ich helfe,höre zu,rede und versuche ihr bei den Problemen zu helfen. Ich bin dieser typische Mr. Nice-Guy (romantisch, überrasche mädels mit blumen usw.) Ich meine, ich bekomme oft zu hören dass nur die (das Wort ist gesperrt) die... Jungs die sich wie A. aufführen und so zu Mädchen sind , das interesse wecken und ich somit immer leer ausgehe...

Bin ich einfach zu nett?

Freddy

Antwort
von Shigekix, 29

kann schon sein. ich weiß mädchen behaupten immer sie wollen einen "nice guy" und "gentlemen" aber viele wollen sowas am ende doch nicht.

wenn du immer nett bist, sie immer zuerst anschreiben und nach treffen usw. fragen musst dann kommt das für manche eben so rüber, als wärst du verzweifelt und leicht zu haben und das ist ja nicht gerade attraktiv.  auch mädchen wollen ein wenig um nen typen "kämpfen", nicht nur umgekehrt.

Antwort
von markushofer12, 5

Hallo,

Frauen hassen es wenn ein Mann nur eines von dieses beiden Sachen ist ( A. oder zu nett). Du musst das irgend wie kombinieren. Einmal sollst du ein A. sein, ein anderes mal wieder nett, dann mal beides und so musst du es halt weiter führen. Du willst ja denke ich auch nicht eine Freundin haben, die jeden Tag das selbe Verhalten hat oder? Ich meine Frauen sind nicht viel anders. Sie suchen einen MANN. Und echte Männer sind eine Mischung aus A. und Nettigkeit.

Ich hoffe ich konnte helfen,

dein Markus Hofer

Antwort
von Daisylovei, 9

Beleib so wie du bist.
Und zu Nett gibt es nicht. Du wirst schon irgendwann jemanden treffen der sieht was für ein toller Typ du bist.
Und lieber nett und höflich als ein Ar*** zu sein.

mfg

Antwort
von selijan, 14

Heii
Wär schön wenn ich auch mal so ein Freund habe.....:/
Bleib so., denn wenn du auch so ein A wirst, kriegst du auch nur so ,,unbrauchbare''

Antwort
von TimeosciIlator, 13

Du bist halt Du und das ist ok. Was wäre die Alternative ? Dich so zu verstellen, damit Du der ein oder anderen imponieren könntest ?

Nein bleib so, wie Du bist !

Du hast recht: Es gibt da jede Menge, die auf den wilden Löwen stehen - aber letzendlich kommt es darauf an, wie Du selbst wirklich bist. Also würdest Du tatsächlich der wilde Löwe sein, dann hättest Du auch damit Erfolg. Aber du bist nun mal FreddyFromFNAF und das ist ebenso gut - nur mit dem Unterschied, dass Du langfristig betrachtet im Gegensatz zum wilden Löwen anziehender für das andere Ufer sein wirst. Je länger eine Beziehung dauert, umso mehr werden charakterliche Stärken dem Partner wichtiger erscheinen. Das bloße Schwärmen vom wilden Löwen tritt dann immer mehr in den Hintergrund.

Nett sein ist gut ! Ich wünsche Dir viel Glück ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community