Frage von Tokie, 58

Bin ich zu klein ;y?

Hi, Leute Ich bin Emil und 12 Jahre alt geworden bin aber nur 1,40 Meter groß Meine Mutter ist ca. 1,60 und mein Vater 1,70 . Dazu muss ich noch sagen, dass ich Cola süchtig bin aber alles gebe los davon zu werden( Seit 3 Monaten keine Cola ^^) Versuche jetzt auch ausgewogener zu essen, was aber nicht so einfach in meiner Familie ist ( Vater ist weg... Mutter arbeitet und kann mir nur versuchen möglichst viel davon zu essen was meine macht, und mache mir auch selber immer Brot oder sowas... Also meine Frage ist jetzt ob ihr mir Tipps und Tricks geben könnt wie ich vielleicht schneller oder besser wachse ;) (Sry wegen möglicher Rechtsschreibfehler ;) ) Danke, dass ihr das gelesen habt ;D Lg Tokie

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Genetik, Größe, klein, ..., 19

Hallo Toki!

Also meine Frage ist jetzt ob ihr mir Tipps und Tricks geben könnt wie ich vielleicht schneller oder besser wachse 

Nein - aber der Arzt könnte etwas machen. 

Die Gabe von Wachstumshormone bei nachgewiesenem Wachstumshormonmangel stellt einen Ersatz bzw. Substitution dar, wie eine Brille bei einem Fehlsichtigen. Wachstumshormone können am Anfang einige wenige  Nebenwirkungen haben, die jedoch rasch wieder zurückgehen. Und man darf die Hormone nur bei einem organisch bedingten, also Hirnanhangsdrüsen bedingten Kleinwuchs. Wenn das Kind einfach jetzt nur ein wenig kleiner ist, darf das Kind keine Wachstumshormone bekommen. 

Zitat Dr. med. Burkhard L. Herrmann

Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologe und Diabetologe.

rheinruhrmed.de

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von MageNr73, 36

Dein Wachstum kannst du leider nur minimal bis garnicht beeinflussen.
Das ist in deinen genen festgelegt.
Daher kannst du leider nur abwarten.
Da du erst 12 bist würde ich mir allerdings keine grossen sorgen machen denn es ist gut möglich dass mit der zeit dein Wachstum einen zahn zulegt.

Kommentar von Tokie ,

Okay, aber das was mich verwirrt ist manche Leute sagen man soll  dies und das tun und andere sagen abwarten... Aber trotzdem danke ;)

Antwort
von BarbaraAndree, 29

Deine Gene regeln schon, wie groß du wirst, das hat weder mit mehr oder weniger zu essen zu tun, noch mit anderen Dingen. Hab nur Geduld, vermutlich wächst du noch, einfach mal abwarten.

Antwort
von sjjmichelle, 25

Es gibt kein zu klein &' kein zu groß, jeder wächst sowie er wächst, daran kann man nichts ändern, es gibt Menschen die sind mit 12 1,40 andere sind 1,50-1,60 du bist / kommst in die Pubertät da wächst du sowieso noch also mach dir keine Sorgen ^^

Antwort
von Hotmen, 8

hi emil

das ist normal den selbst deine eltern sind ziehmlich klein, wo du mit 1.40 als 12j groß genug bist. du brauchst keine tricks.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community