Frage von miraay, 48

Bin ich zu klein 1.55m und 15 Jahre?

Hi, also ich bin 15 Jahre alt und bin ungefähr 1.55m ,ich selbst finde mich viel zu klein und es ist stressig oft Kommentare zu hören wie "hey Gartenzwerg" oder "wirst du immer kleiner?" Oder "iss mehr Fruchtzwerge" usw. Ist das überhaupt normal so klein zu sein oder werde ich noch wachsen? Kann man vielleicht mit Hilfe von Medikamenten die Knochen schneller wachsen lassen? Oder gibt es eine andere Methode. PS: meine Eltern sind auch ungefähr 1.56m-1.60m groß

Antwort
von Ramikachen, 36

Das ist ganz normal :)

Keine sorgen , du bist ja nicht die einzige die klein ist auf der Welt 

Daran kann man denke ich nicht viel ändern ist genetisch bedingt ,und wenn du sagst deine Eltern sind auch ca in der größe dann ist es eben so 😊

Ich weiß es hilft jetzt nicht wirklich aber vielleicht baut es dich ja ein wenig auf 

Gute Nacht noch Ramikachen

Antwort
von tombik1, 48

Also ich denke du wirst irgendwann(bald) einen Schub machen (so kenne ich das)

Antwort
von Marianne1976, 28

Du bist zwar kein Riese aber immer noch normal! 

Antwort
von Ertbua, 29

Ich bin genau so klein mit 14 und höre jeden tag den gleichen mist 😥

Antwort
von ChWeiler, 22

Natürlich wirst du noch wachsen wenn du 18 bis so sagt man wirst du fast ausgewachsen sein

Antwort
von dzejlanafeil, 25

Das kommt auch auf deine eltern an du kannst nicht erwarten das wenn deine eltern 1.50....1.60 sind dass du 1.75 wirst wenn dann 1.65

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten