Frage von anonymlol, 18

Bin ich zu jung für squats?

Hey Leute hab mal nh frage ich bin 14 Jahre alt und habe gestern paar trainingsübungen gemacht wie z.B squats und sit ups und jetzt tut mir mein ganzer Körper weh am meisten an den Schultern in den Oberschenkel meine waden und am Bauchbereich, weiß einer vielleicht wieso? Bin ich noch zu jung für nur paar Übungen ?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Oberschenkel & squats, 10

Hallo! Du bist grundsätzlich nicht zu jung - aber : 

  • Du solltest sie nicht mit starker Belastung machen.Die Knochenenden, sogenannte ,Epiphysen', sind im jugendlichen Alter noch nicht verknöchert. Direkt an den Epiphysen sitzt die Wachstumsfuge, auch .Epiphysenfuge' genannt. Sie ist für das Längenwachstum der Knochen verantwortlich. Bei unkontrolliertem Training besteht die Gefahr, dass Knorpelgewebe in dieser peripheren Knochengegend verletzt wird und sich die Wachstumsfugen frühzeitig schließen. Auch die noch unfertigen Gelenke sind in Gefahr.
  • Kniebeugen / Squats werden oft  isoliert gemacht und meistens ohne den korrekten und gesunden technischen Ablauf zu kennen. Damit werden Kniebeugen / Squats zum Zubringer für die Medizin - sie sind mit schwerer Belastung technisch falsch gemacht extrem gefährlich.Ich wünsche Dir alles Gute.
Antwort
von SejlaBucan, 7

Nein du bist überhaupt nicht zu jung meine kleine schwester ist 11 und hat mit mir (14) auch schon squats .... gemacht.  Du darfst halt nicht zu viel davon machen immer nach und nach mehr dann bekommst du keinen muskelkater oder "knochenschmerzen"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community