Frage von Hannah2899, 112

Bin ich zu groß für das Pony als Reitbeteiligung?

Hey Ihr:) Ich habe bald ein Probereiten bei einer Ponystute. Sie ist 1,42cm groß und ist laut Besitzerin kräftig gebaut:) Sie ist ein Carmaguepony. Ich selbst bin 16Jahre alt, bin 1,70cm groß und wiege ca. 50kg. Wäre ich zu groß für das Pony?

Antwort
von Heklamari, 22

wenn Deine RB kräftig und gesund ist: kein Problem - schau Dir doch mal all die isländer oder Fjordings und Haffis an, die in sooo vielen Reibetrieben Erwachsene tragen..... und dabei uralt werden können

wichtig: sei geschmeidig in den Bewegungen, plumps dem Roßnicht ins Kreuz und nimm nicht mehr so arg viel zu - ansonsten: steigen auf einen Trachten-oder Westernsattel um, die dein Gewicht großflächiger verteilen UND lerne, was deinem Pferd an Bewegungen GUT tut, als "gesund erhaltendes reiten" 

ok, an die Optik muß man sich gewöhnen...

Antwort
von xxCamarguexx, 4

Und, hast du dich für diese Reitbeteiligung entschieden?

Falls ja, wie gefällt sie dir?

Ich habe eine Camarguestute, sie ist 1,48m groß und ich bin 1,72m und wiege 62kg. Das geht noch, aber viel mehr wollte ich auch nicht auf ihr haben. Kommt aber auch drauf an wie das Pony gebaut ist. Meine ist sehr schlank. Es gibt auch sehr kräftige und muskulöse Camargues.

Mit deinen 50kg sollte das aber locker gehen ;)

Ich finde die Rasse traumhaft. Fleißige, wendige und schnelle Tierchen. Mit unglaublich kurzen und weichen Gängen :) Man hört immer wieder dass der Galopp gewöhnungsbedürftig ist :D


kannst ja mal berichten :)

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für reiten, 31

das camarguePFERD ist ein erwachsenen reitpferd.

es ist ein sehr belastbares hütepferd. 1,42m ist für ein camarguepferd mittelgross.

ich würde an deiner stelle unbedingt probereiten gehen. camarguepferde sind allermeistens sehr angenehm zu reiten.

sie haben einen schönen, raumgreifenden schritt, einen eher flachen und meist schaukelpferdtrab, der super zu sitzen ist. der galopp könnte gewöhnungsbedürftig sein. er ist sehr "rund", aber dabei mit ordentlich schub.

die gänge sind die eines grosspferdes.

du bist weder zu gross, noch zu schwer, auch wenn du noch wächst und an gewicht zulegst.

ich find nicht, dass das merkwürdig aussieht. 

http://www.camargue-pferdehof.de/images/reitunterricht07-g.jpg


Kommentar von xxCamarguexx ,

Naja, um es genau zu sehen handelt es sich hierbei um ein Pony. Ist ja nur 1,42m groß ;)

Ich habe ein Camarguepony und dieses hat definitiv keine Großpferdegänge. Im Trab wirft sie gar nicht, der erinnert eher an den Trab eines Isländers. Galopp ist sehr kurz und typisch Pony :)

Sowas ist nicht nur rasseabhängig.

Antwort
von trabifan28, 52

Wenn du nicht mehr wächst, dann nicht unbedingt. klar wird es vielleicht ein wenig komisch aussehen, da deine Beine doch sehr weit unten sein werden, aber das ist ja, wenn das Pferd korrekt über den Rücken geritten wird nicht schlimm.

Hatte selbst bis Ende 2014 ein Pony mit Stockmaß um die 1,40m. ich selbst bin auch ca. 1,70m groß. sah vielleicht nicht bombastisch aus, aber es ging trotzdem noch.

Kommentar von ponyfliege ,

ich finde, ein erwachsener auf einem pferd von 1,40m sieht völlig normal aus.

auf einem 1,40m PFERD wohlgeerkt. ein zartes reitpony ist damit überlastet.

ich find auch spanische hofreitschule schön. die kleinsten dort sind auch grad 1.45m und die reiter bis zu 1,95m. ich finde nicht, dass das merkwürdig aussieht.

Kommentar von trabifan28 ,

Klar, wenn es ein Pferd ist, welches auch dementsprechend massiver aussieht als solch ein schmales Pony, dann sieht es nicht merkwürdig aus.

Mein Pony war allerdings sehr, sehr schmal und fein... da sah das Ganze mit Dressursattel und langen Bügeln schon ein wenig merkwürdig aus ;-)

Ansichtssache.

Antwort
von hallosammy, 12

Huhu!

Sofern das Pferd gut bemuskelt ist, bist du nicht zu groß, das ist Quatsch! Vor allem kräftige, robuste Ponys wie Camarguepferde, Isis usw tragen oft mehr als man ihnen zutraut.

Stell dir erstmal vor, wie Camarguepferde als Arbeitspferde in der Camargue geritten wurden/werden: Da sitzen 100kg-Männer auf ihnen drauf und sie treiben Stiere!

Ich würde mir da keine Sorgen machen, so groß bist du ja auch wieder nicht. Und großartig wachsen solltest du auch nicht mehr :)

Viel Glück und Spaß beim Probereiten, ich drücke dir die Daumen! Lg Sammy ;)

Antwort
von REBBY, 62

Es würde bestimmt komisch aussehen, wenn du auf dem Pony sitzt, aber grundsätzlich bist du eigentlich nicht zu groß.

Antwort
von KleineInAction, 50

Das müsste man live sehen,  aber es müsste normalerweise noch in Ordnung sein.  

Viel Spaß beim Probereiten.

Antwort
von ponys1234, 30

Es geht wahrscheinlich gerade noch so, aber ohne es zu sehen, kann man das schlecht beurteilen ;)

Antwort
von LeyaraMinulu, 18

Müsste wohl noch gehen, kann man aber nicht so gut beurteilen ohne es gesehen zu haben.

Antwort
von Shany, 45

Noch ging es doch

Antwort
von FeniliebtGreeny, 41

Hey.

Ich denke noch geht das, aber das kann man hier übers Internet ja nicht so leicht sagen. Falls du zu groß wärst, hätten dich bestimmt schon Leute angesprochen.

LG Feni


Antwort
von MissBadabummtss, 33

Ich glaube es ginge gerade noch so aber das will ich sehen :D

Antwort
von Dahika, 22

Nein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community