Frage von sunshine1916, 84

Bin ich zu fett für meine Größe und Alter?

Ich bin 173 cm groß und wiege 60 kg. Mein bauch ist nicht dünn aber auch nicht fett... Ich bin 13 jahre alt

Antwort
von DorqZ, 32

Nein erstmal bist du 13 das heißt das du noch in Wachstum bist. Wenn du was dagegen tun willst mache etwas sport und arbeite einen ausgewogenen Ernährungsplan aus dann wird das schon aber nein du wiegst nicht zu viel um deine Frage zu beantworten du kommst erst in den schlechten Bereich wenn man den Gewichtlern Glauben schenkt das wenn du angenommen 1.73 bist und 60 Kilo wiegst alles gut ist erst wenn du z.B. 72Kg wiegst und 1.73 dann kommst du in den unsicheren Bereich :) ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
Lg

Kommentar von sunshine1916 ,

Ich mache 3 mal in der. Woche sport und dann noch jeden Abend Bauchmuskeln

Antwort
von Hamsterking, 30

Die Frage ob du fett bin st oder nicht lässt sich nicht anhand des Gewichts allein erklären. Hast du 10% Körperfett bei dem Gewicht, dann sind die Maße im OK-Bereich. Hast du aber mehr als 20% Körperfett und merkst es am Körper, dann gehst du bereits in Richtung "beleibt/dick", nicht weil du viel wiegst, sondern weil du viel Fett hast. Über 25% Körperfett ist dann schon ein Zeichen von sehr viele überflüssige Pfunde.

Gewicht allein, sagt wenig aus, denn Jemand bei 1,70cm, aber 90kg, davon aber fast nur Muskelmasse und ca. 7% Körperfett, ist demnach nicht fett, sondern massig stark.

Hoffe du hast den Sinn dahinter verstanden...

Kommentar von ShimizuChan ,

Ich glaube kaum dass eine 13 Jährige sehr viel Muskelmasse hat, vor allem wenn sie schreibt dass sie einen kleinen Bauch hat... xD

Zudem ist dir hoffentlich bewusst dass die KFA Werte bei Frau und Mann unterschiedlich sind. 10% sind für Frauen schon sehr extrem wenig, 20% sind eher ein normaler/guter/schlanker Wert.

Und auch bei Männern sind 20% noch nicht "dick"... 

Kommentar von Hamsterking ,

Die Message dahinter sind keine festen Werte, auch das Geschlecht ist irrelevant, es war beispielhaft genannt. Mein Text soll die Person darauf hindeuten, dass nicht die Waage sagt, ob man dick ist oder nicht, sondern die Menge an Fettgewebe bzw. und die Ästhetik, die man im Spiegel sieht. Mein erster und letzter Satz sollten eigentlich genügen, damit man den Sinn versteht...

Antwort
von ShimizuChan, 27

Nein, bist du absolut nicht. Dein Normalgewicht ist zwischen 48 kg und 69 kg, also alles da zwischen ist total ok/gut. Du solltest dir keine Gedanken machen, vor allem in dem Alter.

Kommentar von sunshine1916 ,

Aber ich traue mich nicht schwimmen zu gehen wegen meines kleines bauches

Kommentar von ShimizuChan ,

Das ist unbegründet. Meine Güte, du bist ein Kind mit einem komplett gesunden, normalen Gewicht! Was ist nur Los mit euch heutzutage, das ist ja furchtbar!

Nichtmal ich hatte mir damals solche Gedanken gemacht, und ich hatte Übergewicht....

Antwort
von BarbaraAndree, 18

Alles gut, du bist noch im grünen Bereich:

http://www.bmi-rechner.net/idealgewicht-kinder-neu.pl

Antwort
von Rainingallday, 25

Du bist nicht zu dick .
Du kannst dir im internet deinen bmi ausrechnen und Der ist bei deiner größe nicht groß ,kann sogar sein das du zu wenig wiegst
Lg rainingallday

Antwort
von BlauerSitzsack, 29

Irgendwie sind die Maße komisch, da du schon so groß bist in deinem Alter. Aber du bist auf keinen Fall fett. Kann es mir nur bildlich schwer vorstellen.

Antwort
von SJ7IFVQ5, 15

Kann man so nicht sagen aber es hört sich eher so an als wärst du dünn

Antwort
von annalisauto, 10

Du bist schlank. Punkt aus Ende

Antwort
von Psylinchen23, 16

Das ist ein Normales Gewicht.

Antwort
von Quack25, 33

Quatsch finde ich vollkommen in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten