Frage von apefahrer, 115

Bin ich zu Dünn als Mann?

Hallo ich bin 21 jahre alt Männlich und Wiege bei 176cm 60 Kg. Ich fühle mich ehrlich gesagt zu dünn. Ist das zu wenig oder bilde ich mir das blos ein.?

Vielen Dank für eure Antworten

Antwort
von Chriyovime, 75

Einbildung... Wen man dem BMI Glauben schenken will, dann bist du am unteren Ende vom Idealgewicht. Solange du dich gesund fühlst ist alles gut.

Die meisten wiegen verhältnismäßig mehr als du, aber ich kenne einige Beispiele gesunder Menschen, die noch weniger wiegen als du..


Antwort
von OhneRelevanz, 82

Ich glaube das ist verhältnismäßig dünn, aber es kommt wirklich auf deinen Körpertyp an. Ich zum Beispiel bin fast 10 cm größer und etwas mehr als 10 Kilo schwerer, bin aber auch recht schlank gebaut. Es gibt Menschen, die von Natur aus dünner sind, die von Natur aus trainierter aussehen oder die schneller übergewichtig werden. Ich glaube aber, dass du bei deiner Größe und deinem Gewicht in einem gesunden Bereich liegst. Du kannst etwas daran ändern, wenn du möchtest, wenn nicht - lass es. Deine Entscheidung.

Kommentar von IceHunter ,

Ektomorph*

Antwort
von AppleTea, 53

Ist doch okay. Die meisten Menschen müssen nur anfangen ihren Körper zu lieben wie er ist.

Antwort
von PtSylvia, 50

Ehrlich , du solltet zumindest noch 5 kg mehr auf die Waage bringen bis 7 kg , ersten ist dann das kuscheln schöner (das zumindest meine Meinung also nicht das Mann ungedingt einen bauch haben Muss aber auf deine große doch schon 7 kg mehr auf den rippen das man die Skelettknochen nicht unbedingt merkt beim kuscheln ) und zweitens siehst dann nichr abgemagert , ( wenn das bei dir keine Organische Ursache hat , wie Schilddrüsenuberfunkrion ). Alles Gute PtSylvia

Antwort
von nanomonroe, 42

Für einen Mann finde ich das schon etwas wenig, du kannst ja etwas trainieren wenn du dich zu dünn fühlst, aber das wichtigste ist ja das du dich in deinem Körper wohl fühlst :-)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 34

Also 5 Kilo mehr sind nicht schlecht. Iss mehr Kohlenhydrate:
Nudeln
Reis
Kartoffeln
Brot
Semmeln
Nüsse
Avocado
Zucchini
Mais
Bohnen
Bananen
Trockenfrüchte
Käse
Eier
Fisch und Fleisch, paniert
Müsli
Haferflocken
Toast
Milch, saft, ayran, buttermilch, kefir, joghurt
Süsses
Salzstangen und chips
Und wenn du so viel nicht essen kannst mach dir Shakes:
Haferflocken milch banane honig in den mixxer :) - 500-700kcal

Antwort
von user023948, 36

Also ich finde dich zu dünn... du bist unter dem Idealgewicht! Das Idealgewicht wäre zwischen 66 und 76, 6 kilo mehr wären also schon mal schön, auch wenn du dann noch immer dünn wärst!

Antwort
von Laurachen232, 44

Also bei deiner Körpergröße würde ich sagen solltest du 70 Kilogramm wiegen, es wäre nicht falsch wenn du ein bisschen zunehmen würdest. Wenn du von dir aus sagst du fühlst dich nicht so wohl dann solltest du das machen. Zunehmen ist immerhin spaßiger als abnehmen :P

Bei deiner Größe und dem Gewicht würde ich sagen du bist ein Hardgainer du kannst wahrscheinlich viel essen nimmst aber nur Langsam oder fast gar nicht zu da du einen sehr schnellen Stoffwechsel hast. Dann solltest du dir einen Richtigen Ernährungs Plan Zusammenstellen in dem du einen bestimmten Kalorienüberschuss hast einfach mal nach Kalorien betraf ausrechnen Googeln. Kannst mich auch gerne persönlich fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community