Frage von Quora, 138

Bin ich zu dick (unattraktiv, ungesund)?

Ich bin 16 Jahre alt, weiblich und habe folgende Maße: 84-65-110. Weiterhin bin ich 162 cm hoch und 56 kg schwer. Ich sehe irgendwie seltsam aus (als "Birne"), anders als alle Mädchen in meinem Alter, die ich kenne - vermutlich unattraktiver... Mich würde nun aber interessieren ob ich mit diesen Umfangen zu dick bin...also ungesund (besonders am Po), und wie ich diese missratenen Proportionen korrigieren kann (möglichst nicht chirugisch -_-), also welche Diäten (aber bitte vegetarisch) und Sportarten oder -übungen sich dazu gut eignen würden...? Ich bin schon seit ca. 8 Jahren mit meiner Figur recht unglücklich und dadurch auch sehr unselbstbewusst. Ich hoffe eine körperliche Veränderung kann mir helfen.

Antwort
von Pusteblume8146, 48

Hey, ich finde breite Hüften SO schön! (bin selbst weiblich). Wenn ich es mir aussuchen könnte, hätte ich auch gern breitere Hüften :) Ich finde, das macht eine sehr schöne, weibliche Silhouette. Grundsätzlich ist jede(r) anders gebaut, genauso wie jede(r) andere Charaktereigenschaften hat. Das ist gut so - akzeptiere dich, wie du bist, das macht dich schöner als jeder Sport oder Diät.

Antwort
von Lukka11, 38

Also was ich dir auf jeden Fall sagen kann, ist, dass dein Gewicht normal ist. Den BMI kannst du dir auch selbst ausrechnen.Zu dick bist du auf keinen Fall! Ob attraktiv oder nicht kann hier sicher keiner beurteilen, das liegt schließlich im Auge des Betrachters (so blöd es sich anhört). Deine Proportionen kannst du nur bedingt ändern. Ein großer Po ist doch toll ;) Wenn du dich nicht wohlfühlst, könntest du vielleicht beginnen,Muskeln aufzubauen. Wenn du zum Beispiel deinen Po trainierst, wird er gestrafft und definiert. "Unrund" ist ja auch nichts Schlechtes, es bedeutet,dass du eine weibliche Figur hast, und das ist super, ich persöhnlich würde alles für eine weiblichere Figur geben ;) Nichts ist schlimmer, als total kastig gebaut zu sein (zumindest für mich:D). Zum Muskelaufbau findest du jede Menge im Internet,Übungen, die man auch zuhause machen kann, oder du meldest dich im Fitnessstudio an. Abnehmen musst du auf jeden Fall nicht, und solltest du auch nicht.Für Muskeln braucht man sowieso einen gewissen Körperfettanteil. Vielleicht fühlst du dich besser, wenn dein Körper besser definiert ist :)

Antwort
von LukasG121, 29

Attraktivität hängt von vielen Faktoren ab, vielleicht bist du ja ganz sympatisch. Außerdem sind deine Maße die du genannt hast eigentlich durchschnittlich. Ich kenne viele Mädchen die denken das sie zu dick oder zu unattraktiv sind, was ich absolut nicht nachvollziehen kann, leibe deinen Körper und sei zufrieden mit ihm.

LG, Lukas

Antwort
von ShimizuChan, 29

Nein, dein Gewicht bzw. deine Maße sind nicht ungesund oder bedenklich. Du kannst deinen Knochenbau und deine Fettverteilung nicht "weg diäten", die sind genetisch so vorbestimmt.

Antwort
von MrMuffin1, 51

Mach dir mal nicht so viele Gedanken. Innere Werte zählen auch. Du bist attraktiv.

Antwort
von kami1a, 58

Hallo! Die Oberweite mit 48 kann kaum stimmen das wäre ja nur minimal mehr als meine Arme. Sonst : Auch wie sich Körperteile entwickeln und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. 

Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Dein Gewicht ist super, alles Gute.

Antwort
von AntwortenZuF, 8

Also ich kann dir eins raten. Nimm dirn Beispiel am kuhlen Juhngen.

Antwort
von sternenmeer57, 37

Du bist nicht dick, jeder Körper ist anders. Durch Sport kannst du ihn Formen.

Antwort
von blueIibelle, 32

"48 - 65 - 110" was zum Teufel sind das für Maße? ;-D

Oberweite 48 cm? das wäre ja sehr schmalbrüstig ;-) 

Taille 65 cm? das wäre ok

Hüfte 110 cm? das wäre ebenfalls ok

Dein Gewicht ist bei deiner Größe aber ok. Mach dir keinen Kopf und bleib, wie du bist :-)

Kommentar von Quora ,

Ups, ich habe mich vertippt. 84 statt 48

Kommentar von blueIibelle ,

Dann sieht die Sache schon anders aus. Obenrum könnte es im Verhältnis zur Hüfte ruhig etwas mehr sein, dann hättest du eine ideale sehr weibliche Sanduhr-Figur: 

http://www.fitforfun.de/files/images/201303/0/figur,41389_m_n.jpg 

Kommentar von sternenmeer57 ,

Spießer !!! Nein , die Maße sind perfekt.

Antwort
von Steffile, 40

48 brustumfang?...

Kommentar von blueIibelle ,

das hat mich auch stutzig gemacht ;-D

Kommentar von Quora ,

Da sollte 84 stehen

Kommentar von ArchEnema ,

Klar, pro Brust. Sind dann 96 Brüsteumfang. XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community