Frage von SunnyBunnyLulu, 55

bin ich zu dick oder noch normal, bitte um Alternativen zum Abnehmen, manche finden mich zu dick aber manche noch ok, eure meinung?

ich bin ca 1.60 groß und wiege 60kg... ich würde gerne an den Hüften, den Oberschenkeln und am Bauch abnnehmen, bitte um Tipps und Ratschläge :) bin erst 14 also bitte nichts zu extremes :D

Danke schonmal im Vorraus ^-^

Antwort
von xLordWizzard, 19

Mache Sport, muss ja nicht Gewichte stemmen sein, einfach nur lockeres normales laufen. Du bist Normalgewichtig, aber wenn du das Hüft-Bauch-Oberschenkelfett verbrennen willst, empfehle ich dir dann das. Man sollte nicht mit 14 Jahren auf irgendwelche Diät Shakes zurückgreifen.

Mfg xLordWizzard & Viel Spaß beim Training :)

Kommentar von SunnyBunnyLulu ,

dankeschön für den rat :)

Kommentar von xLordWizzard ,

Bitte @SunnyBunnyLulu

Mfg xLordWizzard

Antwort
von MeretSJ, 18

Ich kenne das von einer Freundin sie ist zwar relativ groß aber auch nicht gerade dünn das klingt jetzt extrem böse aber ich meine es gar nicht so, es kommt darauf an wie du dich fühlst wenn du dich zu dick fühlst kannst du versuchen abzunehmen, wenn du dich okay fühlst dann würde ich es einfach so lassen denn sonst wirst du vielleicht so dünn das klingt jetzt extrem aber es könnte ja sein. also falls du dich zu dick fühlst würde ich dir raten ein Fitnessstudio zu besuchen und ich dachte man kann da erst ab 18 hin aber ich bin selbst erst 13 und gehe dort auch schon hin es macht auch relativ viel Spaß wenn du mit einer zweiten Person hingehst ich gehe zum Beispiel mit meinem Vater und es ist eigentlich echt sehr lustig. also folge einfach deinem Gefühl und mach was du für richtig hälst du solltest gar nicht auf irgendwelche anderen Menschen hören die sagen du bist viel zu dick, wenn du selber merkst dass du zu dick bist dann natürlich, aber wenn du dich okay fühlst dann solltest du nicht auf die anderen hören

Antwort
von GoodFella2306, 25

Grundsätzlich gilt, dass man nie an speziellen Körperteilen abnehmen kann, sondern immer nur allgemein. Das heißt, wenn du am Bauch, am Po oder an den Oberschenkeln abnehmen möchtest, dann musst du insgesamt dein Gewicht reduzieren. Der Körper entscheidet, wo er abnimmt, nicht du. Die einfachste Variante um abzunehmen wäre, dass du die Kohlenhydrate einschränkt. Das würde bedeuten dass du Nudeln, Reis, und vor allen Dingen Lebensmittel die sehr viel Zucker enthalten, zumindest reduzierst, wenn nicht sogar komplett aus deinem Ernährungsplan rausschmeißt.

Antwort
von putzfee1, 2

Du bist nicht übergewichtig und brauchst auch nicht abzunehmen. Achte darauf, dass du dich gesund, ausgewogen und ausreichend ernährst und dich regelmäßig bewegst, dann bleibst du gesund und wirst auch nicht übergewichtig. Und fall bitte nicht auf irgendwelche pro-ana-Tipps rein, damit machst du dir nur deine Gesundheit kaputt.

Antwort
von viktoriahi, 23

ich bin 1,65 und wiege 60 kg, ich würde einfach mit paar workouts anfangen oder  eine sportliche aktivität. aber ich finde 60kg sind noch normalgewicht

Antwort
von CarolaA, 25

Ich möchte hier und da abnehmen. Man kann nicht so trainieren/Sport machen, dass man nur an bestimmten Stellen abnimmt.

Am besten ist es einfach sich ausgewogenen zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben.

Liebe Grüße, CarolaA.

Kommentar von SunnyBunnyLulu ,

ja schon, ich meine ja generell abnehmen, aber trotzdem danke

Kommentar von CarolaA ,

Ich würde trotzdem dasselbe sagen.

Hast du Hobbys wie Radfahren oder Laufen oder Inlineskates fahren? Dann mache doch das öfter bzw. regelmäßig und ansonsten mehr Gemüse/Obst in den Alltag einbauen.

Kommentar von SunnyBunnyLulu ,

im sommer schwimmen und im winter immer eislaufen

Antwort
von m01051958, 14

du hast mit der angegebenen Größe und Gewicht mit Sicherheit die idealsten Maße.. nicht zu dick .. nicht zu dünn. Nicht zu groß und nicht zu klein.. was willst du mehr... 

Kommentar von SunnyBunnyLulu ,

dankeschön :)

Antwort
von FragNichtSo, 14

Also, erstmal Ernährung umstellen. Wenig Zucker + Fett + Kohlenhydrate. Dafür viel Gemüse. Auch Obst sollte bei einer gesunden Ernährung dabei sein. Dann solltest du trainieren (Sportarten die auf Kondition basieren und wo du dich viel bewegst)

Antwort
von martin0815100, 14

Extremes bringt sowieso nichts.

Wenn Du abnehmen willst, dann kannst Du das nur allgemein. An bestimmten Stellen abnehmen geht nicht. Der Körper entscheidet alleine wo Du zu oder abnimmst.

Wenn Du dünner werden willst, dann musst Du einfach weniger Energie (kcal) als bisher zunehmen oder mehr verbrauchen als bisher. So einfach ist das.

Da Dein aktueller Lebensstil Dich zu den (naja nur wenige) KIlo zu viel gebracht hat ist es vermutlich so, dass Du weiter ein bisschen zunimmst.

Leb also einfach etwas gesünder. versuche in irgendeinen Verein zu gehen und Sport zu machen. Trink Wasser oder wenigstens Fruchtschorlen (50% Wasser) statt süsse Softdrinks. Das reicht meistens schon.

Kommentar von SunnyBunnyLulu ,

ich trinke nur wasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten