Frage von laprincessaa, 114

bin ich wirklich zu dick für die Jetzige Welt?

hey liebe Community, In letzter Zeit mache ich eine ziemlich komische und phase durch . Ich bin 1,62 groß un 52 kilo bis jetzt war ich eigentlich immer zurfrieden mit mir bin auch erst 17 . Aber im letzten Klassentreffen redeten alle Mädchen um das Thema Figur , diät .. Ich mache einen fernstudium also lerne dabei zuhause und da isst man ab zu kleine snacks früher hat das keinen unterschied an meinem körper oder meinem gewicht gemacht , aber seit dem ich darauf achte was ich esse ist alles iwie aus dem ruder gelaufen , ich versuche mich die ganze Woche lang gesund zu ernähren bis auf samstag und sonntag aber diese ess attacken die ich früher nicht hatte hab ich jz viiiiel mehr . Wenn ich einmal eine chips esse und denn rest sogar weg lege gehen diese chips einfach nicht aus meinen gedanken und ich esse gleich die ganze packung und bereue es immer aufs neue. ich weiß wikrlich nicht mehr was ich tun kann :( aufhören ? weiter machen ? oder habt ihr tipps wie ihr 2,3 kilos abgenommen habt ?

danke im vorraus :)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 71

Du hast mit 52kg ein absolutes Normalgewicht und brauchst überhaupt nicht abnehmen. Es reicht übrigens vollkommen wenn du dich ausgewogen und gesund ernährst. Da machen dann auch ein paar Chips (die gibs ja auch in kleinen 30-60g Tüten) nichts aus (wobei ich auf Süßigkeiten, FastFood, Softdrinks und Fastfood allgemein komplett verzichten würde, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden). 

Kommentar von laprincessaa ,

das ich mich gesund ernähren muss fällt mir nicht so schwer was ich nicht verstehe ist ,das ich seit demklassentreffen "versuche" zwischen durch nichts zu essen aber dann wenn ich was anfange zu essen gibt es kein ende.. :( 

früher war das nicht so mit meinem essverhalten :(  

Antwort
von putzfee1, 54

Dein Gewicht ist völlig okay, du brauchst und solltest überhaupt nicht abnehmen. Nur weil andere als magersüchtige Skelette mit Untergewicht rum rennen, musst du das nicht auch machen. Deine Gesundheit sollte dir wichtiger sein.

Kommentar von laprincessaa ,

ja genau das will ich ja . einfach nur gesund bleiben. aber durch dieses ständige essen zwischendurch lässt mich bestimmt nicht lange gesund bleiben :(  früher war das nicht so .. :(

Kommentar von putzfee1 ,

Solange du auch so dein gesundes Gewicht hältst, brauchst du dir darüber wirklich keine Gedanken zu machen.

Kommentar von laprincessaa ,

hab das gefühl das ich mein gewicht mit dem jetzigen essverhalten lange nicht mehr halten kann:(

Kommentar von putzfee1 ,

Dann lass halt die Chips weg und iss statt dessen rohe Gemüsesticks. Davon wirst du garantiert nicht dick. Ist reine Gewohnheitssache. Übrigens schadet auch ein bisschen Sport nicht, um fit und gesund zu bleiben.

Tatsache ist auf jeden Fall, dass du keinesfalls zu dick bist und keinen Grund zum Abnehmen hast.

Antwort
von user023948, 57

Idealgewicht! Sogar schon etwas wenig! 10 Kilo mehr wären noch drin!

Kommentar von laprincessaa ,

10 kilo drauf ? du bringst mich gerade echt zum lächeln aber ich glaube jeder sieht ein"  idealewicht " anders :) 

Kommentar von user023948 ,

:)

Antwort
von aribaole, 39

Wo bist du denn dick?????

Kommentar von laprincessaa ,

Ich weiß nicht aber seit dem klassentreffen denk ich nur noch an diäten sport usw. hab eig meine prüfungen aber ich mache mir mehr gedanken um dieses thema als über meine prüfungen :(

Kommentar von Travelphoto26 ,

Nimm doch einfah ein paar Kilos ab -  das tut Dir körperlich gut,  dann kannst Du  darauf stolz sein, schaust besser aus, bist viel fitter und leistungsfähiger  und Du ahst das Problem gelöst und fühlst Dich wieder wohl.

52kg sind Idealgewicht bei ca. 1,75 Meter -  nicht bei Deiner Größe.

Zum Vergleich:

An Cara Delevingne 51kg auf 1,76m
Karlie Kloss  55kg auf 1,83m
Miranda Kerr 50-52kg auf 1,75m
Allesandra Ambrosio 51kg auf 1,76m

Das sind Frauen die niemand als zu schlank bezeichnen würde der noch geistig gesund ist und nicht komplett verfettet.  das sind Frauen die 99,9% der Männer als perfekt finden und gerne als Freundin hätten: W arum? W eil Mann am liebsten eine gesudne attraktive Frau hat da Sie die gesündesten Kidner bekommen.

Ein Kind mit einem Moppelchen zu haben - da istd as Risiko ein krnakes Kind zu bekommen ja viel Größer,  daher finden geistig Gesunde Männer sowas nicht attraktiv.

Du bist ehrlich gesagt nicht wirklcihs chlank, sondern schon mopsig mit dem Gewicht.  Also mache etwas für Dich udn Deine Gesudnheit!

Kommentar von laprincessaa ,

Meinst ich soll also mit 1,62 42 kilo wiegen ? das ist doch nicht mehr gesund und auch nicht aktraktiv :0

oh maan... :( 

Kommentar von aribaole ,

Gehts noch? Sie hat schon 10kg zu wenig!

Kommentar von xjessiiiiex ,

52 kg ist komplett normal. Du hast gerade extrem dünne models aufgezählt und sonst nichts. Bei dir geht echt etwas falsch. Moppelig ist sie nie im Leben.

Kommentar von aribaole ,

@Travelphoto26 ... wenn für dich 52kg bei 1,75m Idealgewicht ist, dann hast DU ein Problemchen. Sie hat schon Untergewicht! Dein Vergleich über die Mehrheit der Männer hinkt von vorne bis hinten. Kaum ein Mann will sich (Ironie on) blaue Flecken holen. Dazu kommt, dass Kinder von "Normalegewichtigen" Frauen in der Regel gesünder sind, als von Untergewichtigen. Zu deiner Kenntnis: Körpergröße minus 100 (cm) = IDEALGEWICHT. Nimm den BMI Rechner, oder frag einen Arzt, aber lass diese du.... Sprüche. Dadurch werden doch nur der Magerwahn geschürrt, und die Mädchen/Frauen in die Essstörungen getrieben.

Antwort
von TrapStepATB, 74

Einfach Abends nichts mehr essen :) 

Kommentar von laprincessaa ,

einfacher gesagt als getan ..

genau das fällt mir schwer .

Dieses zwischendurch was essen mach ich einfach zu oft ,und das seit dem ich an dieses " abnehmen " denke.  was kann ich nur tun ? :(((

Kommentar von TrapStepATB ,

Kenne ich war selber mal Übergewichtig habe aber dann meinen inneren Schweinehund überwunden und in 6 Wochen 13 Kg abgenommen.

Ich habs so gemacht Morgens viele Vitamine und Pflanzliche Fette gegessen. Mittags dann nur wenig Kohlenhydrate. Und Abends halt nichts , aber jetzt das wichtigste das Trinken du musst schauen das du ca. 3 Liter am Tag trinkst ( Wasser ) glaub mir dann spürst du auch keinen Hunger mehr.

Kommentar von laprincessaa ,

3 Liter ? :0 

wie hast du es denn hin bekommen deinen innerren schweinehund zu überwinden ? hattest du kein jojo effekt ? 

Kommentar von TrapStepATB ,

Nope hab zum Glück keinen Jojo Effekt. Du musst dich einfach zusammen reißen und dir klar machen das es so nicht weitergehen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten