Bin ich wirklich streitsuechtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr braucht keinen Psychiater, sondern wohl eher einen Eheberater, der Eure Streitigkeiten als Mentor mal beobachtet und Euch aufzeigt, wer, wann zu aggressiv reagiert und was man dagegen machen könnte.

Ein Akku geht nicht vorzeitig in die Knie, nur weil man im Internet surft. Das mache ich ständig und ich habe mein Handy schon seit über 4 Jahren.

Es gibt nunmal Handys, wo der Akku nicht lange hält.

Das wird ja wohl nicht der einzige Grund gewesen sein, dass Du Dich hier meldest. Wenn ihr ständig Streit wegen solcher Kleinigkeiten habt und Ihr Euch immer noch liebt und auf keinen Fall deshalb trennen wollt, dann geht zu einem Psychotherapeuten, der sich auf Paarprobleme spezialisiert hat.

Alles Gute. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefallen lassen musst du es dir sicher nicht.

Von wem aus aber ein Streit kommt, oder ob beide gleichermassen daran beteiligt sind, kann ich leider nicht sagen.

Wenn es aber immer wieder passiert, du und eure Beziehung darunter leidet, müsst ihr etwas ändern. Wenn Gespräche zwischen euch nicht weiterhelfen, kann eine externe Beratungsstelle euch vielleicht helfen um den Grund zu ermitteln.

 

Ich wünsche alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sollte bei solchen dingen immer beide seiten hören...

kann mir kaum vorstellen das man wegen eines handyakkus streitet?!
steckt mehr im argen bei euch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?