Frage von MafiaLP2307, 115

Bin ich wirklich soooooooooo alleine mit meiner meinung?

hallo, undzwar finde ich als mann, frauen mit kleinen brüsten (a-b körbchen) um einiges attraktiver als frauen mit großen ( c+).

Meiner meinung nach wirken frauen mit kleinen brüsten um einiges selbstbewusster, selbständiger aber auch um einiges weiblicher(!) gibt es irgendeinen von euch, der diese meinung teilt? bei meinen kollegen gibts keinen hehehe :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CJtheman, 42

Hier, Ich. Hab schon einige Fragen beantwortet wo Frauen/Mädchen über ihre kleinen Brüste meckern, meine Antwort war immer, nein, wenn ihr euch unwohl fühlt ist das eine eine sache. Aber wenn ihr euch unatraktiv/unerotisch haltet ist das auf keinen Fall so. Ich liebe kleine Brüste, es gibt nichts besseres an dem Körper einer Frau als kleine Brüste. Wie ein kleiner sahne klecks auf einem eis mit Kirsche oben drauf. :)

Ich verstehe auch das Klischee nicht ,,Männer wollen große Brüste sehen'' stimmt nicht! Digga, du bist definitiv nicht allein. ;)

Antwort
von Duke1967, 9

Meine Wahl einer Partnerin ist nicht auf eine bestimmte Körbchengröße ausgelegt. Es kommt für mich auf das Gesamtpaket an. Die Größe spielt dabei eher eine untergeordnete Rolle, wenn es mit dem Rest des Körpers UND der inneren Einstellung harmoniert. Es gibt sehr attraktive Frauen mit kleineren Brüsten genauso wie größere Brüste. Im Gegensatz zu Dir habe ich die Erfahrung gemacht, dass gerade Frauen mit kleinerem Busen NICHT selbstbewusster sind, denn sie sind ständig auf Komplimente aus, die ihr Aussehen betreffen. Fast jede Frau mit kleiner Brust denkt heute mehr oder weniger laut über eine Brustvergrößerung nach, egal wie schön Du diese kleine Brust findest. Ist echt anstrengend damit umzugehen finde ich. Aber auch Frauen mit größerer Brust wollen zumindest später dann eine Bruststraffung oder Implantate weil Doppel-D auf einmal nicht mehr groß genug ist. Frauen sind also generell mit Ihrem Körper insbesondere was die natürliche Brust angeht nie zufrieden. Ich würde Frauen nie alleine über Ihre Brust(-größe) definieren wollen. LG

Antwort
von Dreamerxyz, 49

Stimm dir zu. Wie kann man bitte Frauen mit ner riesen Oberweite attraktiv finden? Zum Beispiel Kate Upton geht ja noch, aber alles darüberhinaus, ne danke 

Antwort
von DerVogelistTot, 25

Große Brüste werden halt meistens als weiblicher empfunden, je kleiner desto androgyner wirkt es. An sich sehr "primitiv" (nicht abwertend). Ich denke mind. 15% der HeterosexuellenMänner gefällt ein eine Körbchengröße unter C am besten oder beides, wie bei mir. 

(Sehr) Viele kerle geben aus leichtem anflug von Homophobie/"Ich steh nur auf richtige Frauen" es nicht zu, dass sie kleinere Brüste lieber mögen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community