Frage von GirlyGirlStuff, 73

Bin ich wirklich so dumm für diese Welt?

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll.. Ich bin einfach eine Niete.. Ich mache nichts richtig.. In der Schule bin ich nicht gut.. Ich bin momentan in der EF und ich schreibe z.B. in Deutsch eine 4- und Mathe wird genauso schlimm sein. Als der Deutschkurs die Klausuren bekommen hat, war jeder glücklich, weil diejenige eine 1 oder eine 2 hatte. Was mich dabei am meisten aufregt, ist dass sie immer bevor wir die Klausuren bekommen im "Ich werde bestimmt eine 4 oder so bekommen" Modus sind und dann wenn sie reingucken eine 1 sehen -.-
Ich fühlte mich so mies. Ich war einer der einzigen, die so schlecht war vlt auch die einzige.. Ich kann es einfach nicht.. Texte schreiben sind nicht meine Stärken und auch nicht Mathe. Im Endeffekt kann ich gar nichts gut. Wenn ich dann die anderen sehe, die alle Fächer gut schreiben, fühle ich mich so dumm, als wäre ich ein Nichtskönner. Wie wahrscheinlich die meisten wissen, zählt auf dem Gymnasium 50% das mündliche in der Oberstufe und ausgerechnet in diesem Bereich bin ich auch total schlecht. Ich kann gar nicht Dinge erklären oder warum ich auf das und das gekommen bin. Ich habe dann sozusagen einen Blackout. Wenn ich aufzeige und etwas sage, hoffe ich immer, dass der/die Lehrer/in nicht nachfragt, denn dann weiß ich meistens nie was ich sagen soll halt wie ein Blackout. Das witzige ist noch daran, dass ich dann 1Min. später weiß, was ich hätte sagen können. Also dann fällt mir die Antwort ein oder eine bessere. Ich trau mich einfach nicht aufzuzeigen, weil ich nicht so ausführlich erklären kann. Ich muss immer vorher Nachdenken, was ich sagen möchte oder ich muss es aufgeschrieben haben. Manchmal fällt mir auch ein Wort nicht ein. Die anderen können einfach so drauflos reden und können lange reden und erklären. Ich beneide sie deswegen.. Ich könnte es niemals..

Nimmt es mir nicht so übel für den langen Text. Ich bin einfach total fertig und weiß nicht mehr, ob ich überhaupt noch hierhin gehöre.

Antwort
von LoveLike2004, 14

Man denkt oft nur über dinge nach die man nicht so gut kann oder die man nicht besitzt dir rate ich über Dinge nachzudenken bzw. zu freuen die du gut kannst auserdem (ich weiß nicht wie viel du lernst) aber zu viel lernen ohne Pause ist nicht so gut daher sich den vielen Stoff nicht merken kann 😉 also weniger ist mehr

Antwort
von 4ssec67, 73

Was kannst du überhaupt nicht? Ich sehe hier eine psychologische nahezu perfekte Analyse deiner selbst.
Wenn du auch Psychologie deiner Noten nach nicht wirst studieren können, so kannst du doch ähnliches lernen. Schau mal ob dich so was interessiert. Ich finde das ganze ein richtig gutes Fach, auch wenn ich eher in Richtung Physik gehe.

Kommentar von 4ssec67 ,

und was das aufzeigen angeht geht es mir genauso. Manche Leute brauchen mehr Zeit als andere um eine qualifizierte Antwort zu geben. Wenn ihr mündliche Noten bespricht frag doch einfach die Lehrer, ob sie da evtl. ein wenig länger warten können um dir die Zeit zu geben dir die Formulierung zurecht zu legen. habe ich gemacht und die Lehrer nehmen mich jetzt häufiger dran und ich bekomme dementsprechend bessere Noten

Kommentar von GirlyGirlStuff ,

Ich war auch am überlegen Psychologie zu studieren, weil ich es total interessant finde und Ich auch sehr neugierig bin. Ich gebe auch gerne den Menschen, die Probleme haben. Doch ich sehe, dass ich selber Probleme habe und ich die nicht wirklich lösen kann.. 

Ich möchte auch später gerne Menschen helfen

Kommentar von 4ssec67 ,

Seine eigenen Probleme kann man fast nie lösen. was meinst du warum Psychiater der Beruf mit den höchsten Prozentualwerten an Leuten in psychiatrischer Behandlung sind? Die haben das einfach kapiert

Antwort
von AnonymerBaer, 55

Nah, zu dumm für diese Welt bist du nicht. Dein letzter Gedanke ist an sich gar nicht so schlecht. Vllt. solltest du auf die Realschule (Heißt das noch so?) wechseln. Ein guter Realschulabschluss isst besser als ein schlechter Gymnasiums Abschluss. :)

Antwort
von systemneustart, 59

Ich weiß leider wirklich nicht wie ich dir helfen soll, "Trost spenden" geht ja schlecht über das Internet^^ 

Aber du solltest dich nicht mies fühlen, nur weil du nicht so gut vor Leuten sprechen kannst, das können viele nicht. Und nur weil du nicht die beste in der Schule bist? Pff, wenigstens versuchst du es und gibst dein bestes! Ich hoffe das konnte irgendwie helfen, ich bin nicht gut in so was :)

Kommentar von systemneustart ,

Kannst du Schach? Nur coole Kids können Schach

Kommentar von GirlyGirlStuff ,

Ne, leider nicht. Also ich weiß, was die Figuren machen können, aber Ich habe nicht die Geduld dafür.

Kommentar von systemneustart ,

...schade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community