Bin ich wirklich psychisch krank :-(?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube nicht das du krank bist, ich glaube einfach das du dir zu viel Gedanken in deinem Leben machst. Da muss ich dir aber sagen, so geht es mir auch. Versuch nicht so viel über diverse Sachen nachzugrübeln, sondern versuch einfach mal etwas freier von den belastenden Gedanken zu sein. Ich weiß das es leichter gesagt als getan ist, aber das würde ich dir wirklich ans Herz legen. Wenn es gar nicht besser wird, egal in welcher Hinsicht, solltest du vielleicht wirklich mal zu einem Arzt/Psychologen gehen, reden kann wirklich Wunder bewirken. Und das mit deinem Freund solltest du ebenfalls über Reden klären, meistens sind es nur Missverständisse, weil es eben an Kommunitaktion fehlt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein freund schickt mir den ganzen tag herzen ich liebe ihn zwar dpch uch antworte nicht immer weil manchmal muss man sein eigenes Leben mit niemand teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deshalb möchte deine Ma mit dir zu einem Psychologen gehen, weil du krank bist. Tu dir einen Gefallen und geh mit ihr dort hin. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn schon einmal mit deinem Freund darüber geredet?...Das würde vllt schon einmal helfen...ist denn in diesen 2 Tagen bzw. vor den 2 Tagen wo du dich so fühlst etwas passiert?...Ist es dein erster Freund? , das würde mich alles interessieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caatriicee
30.06.2016, 11:53

Ja es ist mein erster richtiger Freund .. Nein eigentlich ist nichts passiert.

0